Waldbereit Logo

Die besten Gefriertrockner für Zuhause zur Haltbarmachung von Lebensmitteln

Gefriertrockner für zuhause

Wenn Sie den Kauf eines Gefriertrockners für zuhause in Erwägung ziehen, sind Sie hier richtig.

Heute sind Gefriertrockner (englisch: freeze dryer) immer noch ein ziemlich UN-übliches Haushaltsgerät. Aber ich wette, das wird sich bald ändern!

Ich stelle mir eine Zukunft vor, in der fast jedes Haus einen Gefriertrockner hat und Lebensmittelabfälle der Vergangenheit angehören.

Wo jeder die unglaublichen Vorteile der Gefriertrocknung seiner eigenen Lebensmittel für sich nutzen kann.

Und auch wenn es wie eine riesige Anstrengung erscheinen mag, zu Hause gefrierzutrocknen, ist es gar nicht so anspruchsvoll.

Wenn Sie erst einmal vollständig verstanden haben, wie sie funktionieren, und alle Ihre Optionen geprüft haben, werden Sie bereit sein, in diese innovative Technologie zu investieren.

Lebensmittel lassen sich mit einem Gefriertrockner zuhause haltbar machen, wie kaum auf eine andere Art. Wenn sie also einen Gefriertrockner privat nutzen wollen, um selber Nahrung der Gefriertrocknung zu unterziehen, dann sollten sie unsere Empfehlungen ansehen.

So werde ich heute alles, was ich über Gefriertrockner weiß, weitergeben:

Was ist ein Gefriertrockner

Ein Gefriertrocknungsgerät ist einfach ein Gerät, das fast die gesamte Feuchtigkeit aus Lebensmitteln entfernt.

Die Entfernung von Feuchtigkeit aus Lebensmitteln hat mehrere wichtige Vorteile (auf die wir später noch eingehen werden), wobei der Hauptvorteil eine unglaublich lange Haltbarkeit ist.

Und wenn es um die Konservierung von Lebensmitteln und die Reduzierung von Lebensmittelabfällen geht, geht es um eine verbesserte Haltbarkeit.

Da Sie nun also eine Vorstellung davon haben, WAS ein Gefriertrockner ist, lassen Sie uns diskutieren, WIE ein Gefriertrockner funktioniert.

Als Einführung in das qualifizierte Überleben verschenken wir unsere Checkliste Nr. 78: Komplette Vorbereitung auf das Überleben. Klicken Sie hier, um ein kostenloses Exemplar davon zu erhalten.

Gefriertrockner Funktion

Bevor wir darüber diskutieren, wie die Gefriertrocknung funktioniert, lassen Sie uns darüber sprechen, wie sie nicht funktioniert!

Sehen Sie, viele Menschen verwechseln das Verfahren der Gefriertrocknung mit der Dehydrierung.

Warum? Weil Gefriertrocknung und Dehydrierung zwei Standardmethoden zur Konservierung von Lebensmitteln sind. Und beide Methoden entfernen Wasser aus Lebensmitteln. Aus diesem Grund verwenden viele Menschen die beiden Begriffe fälschlicherweise austauschbar.

Es gibt jedoch große Unterschiede zwischen der Lagerung von dehydrierten und gefriergetrockneten Lebensmitteln. Lassen Sie uns zunächst kurz auf die Dehydrierung eingehen.

Der Prozess der Dehydrierung

Heutzutage ist Dehydrierung ein ziemlich einfacher Prozess, den fast jeder zu Hause durchführen kann.

Lebensmittel-Dehydratoren zirkulieren heiße, trockene Luft über Lebensmittel in offenen Regalen. Dadurch verdampft das Wasser und die Lebensmittel schrumpfen.

Die Temperaturen sind hoch genug, um Wasser zu entfernen, aber nicht hoch genug, um das Essen tatsächlich zu kochen.

Trotzdem verlieren Sie dabei viele der Vitamine und Nährstoffe. Außerdem können sich der Geschmack und die Textur oft dramatisch verändern.

Rosinen, Datteln und Trockenfleisch sind Beispiele für dehydrierte Lebensmittel.

Der Prozess der Gefriertrocknung

Auf der anderen Seite ist die Gefriertrocknung ein komplexerer Prozess. Einer, der 3 Hauptschritte umfasst:

  1. Einfrieren
  2. Druck senken
  3. Entfernen der Feuchtigkeit durch Sublimation

Das Endprodukt ist völlig anders als "dehydrierte" Lebensmittel. Aufgrund dieser Komplexität sind spezielle Hightech-Geräte erforderlich, um trockene Lebensmittel einzufrieren.

Wie beim Dehydrieren legt man Lebensmittel auf große offene Gestelle, um eine Luftzirkulation zu ermöglichen. Anstatt die Lebensmittel jedoch in eine Umgebung mit hoher Temperatur zu bringen, werden die Gestelle in eine Vakuumkammer geladen.

Dann senkt der Gefriertrockner die Temperatur in der Vakuumkammer. Auf eine unglaublich niedrige Temperatur (um -40 Grad C).

Sobald das Lebensmittel vollständig gefroren ist, senkt eine Vakuumpumpe den Druck in der Kammer. Und dann wird die Temperatur langsam wieder auf die normale Temperatur erhöht.

Durch den reduzierten Druck "sublimiert" das Wasser in den Lebensmitteln.

Sublimation ist der Prozess, bei dem sich festes Eis direkt in Wasserdampf verwandelt, ohne jemals flüssig zu werden.

Das Lebensmittel gibt seinen Wassergehalt auf, ohne Textur, Geschmack oder Nährwert zu beeinträchtigen.

Das Fazit:

Falls Sie auf einer Rucksacktour jemanden gesehen haben, der eine ganze Lasagne rehydriert hat (so wie ich), werden Sie beginnen, die immensen Möglichkeiten zu erkennen, die der Besitz eines Gefriertrockners zu Hause mit sich bringt!

Um Ihnen eine Einführung in das qualifizierte Überleben zu geben, geben wir unserer Familie einen Leitfaden zur Ernährungsplanung an die Hand. Klicken Sie hier, um Ihr kostenloses Exemplar zu erhalten.

Die Vorteile der Gefriertrocknung

Wenn es also komplizierter ist, trockene Lebensmittel einzufrieren, warum sollte man es dann dem Dehydrieren vorziehen?

Mehr Feuchtigkeitsentfernung

Einer der Hauptgründe, Feuchtigkeit aus Lebensmitteln zu entfernen, ist die Verhinderung der Ausbreitung von Schimmel und Bakterien.

Alle lebenden Organismen brauchen Feuchtigkeit zum Gedeihen. Wenn man also den Wassergehalt senkt, ist es für sie fast unmöglich zu überleben.

Die meisten Heimtrockner können etwa 90 bis 95 Prozent des in Lebensmitteln enthaltenen Wassers entfernen.

Im Vergleich dazu werden bei der Gefriertrocknung bis zu 98 bis 99 Prozent des Feuchtigkeitsgehalts entfernt.

Das Fazit:

Gefriertrocknende Lebensmittel entziehen mehr Feuchtigkeit. Daher haben sie eine viel bessere Haltbarkeit als dehydrierte Lebensmittel.

Deutlich längere Haltbarkeit

Der geringere Wassergehalt von gefriergetrockneten Lebensmitteln ermöglicht bei sachgemäßer Lagerung eine wesentlich längere Haltbarkeit. Aus diesem Grund gilt es als eines der besten nicht verderblichen Lebensmittel.

Versiegelte gefriergetrocknete Mahlzeiten behalten ihre Textur, ihren Geschmack und ihren Nährwert bis zu 25 Jahre (oder länger)!

Besserer Nährstoffgehalt

Dehydrierende Nahrung verändert weder den Faser- noch den Eisengehalt. Aber viele der Vitamine und Mineralien beginnen bei höheren Geschwindigkeiten abzubauen.

Gefriergetrocknete Lebensmittel enthalten mehr dieser wertvollen Vitamine und Mineralien.

Ansprechendere Erscheinung & Zusammensetzung

Für die meisten Menschen sind Geschmack und Beschaffenheit die größte Hürde für dehydrierte Lebensmittel.

Gefriergetrocknete Lebensmittel behalten die Form und Farbe von frischen Lebensmitteln. Sie können die Lebensmittel oft wieder auf eine ähnliche ursprüngliche Konsistenz rehydrieren!

Zum Beispiel:

Gefriergetrocknete Erdbeeren werden wieder weich, wenn man ihnen etwas Wasser hinzufügt oder sie in den Mund nimmt.

Geringeres Gewicht

Die stärkere Reduzierung des Wassergehalts führt zu einer zusätzlichen Gewichtsreduzierung.

Das ist großartig, wenn man sein Essen kilometerweit auf dem Rücken packen muss und jede Unze zählt!

Weniger Kochzeit & Anstrengung

Gefriergetrocknete Lebensmittel benötigen in der Regel nur den Zusatz von Wasser, um sie zu rekonstituieren. Im Gegensatz zum langsamen Sieden haben Sie es bei dehydrierten Lebensmitteln zu tun.

Je nachdem, was Sie zubereiten, sind die meisten gefriergetrockneten Lebensmittel in weniger als 5 Minuten verzehrfertig.

Dadurch wird die Zubereitung von Mahlzeiten für alle schneller und einfacher - besonders wenn man mit dem Rucksack unterwegs ist oder zeltet.

Um Ihnen eine Einführung in das qualifizierte Überleben zu geben, geben wir unserer Familie einen Leitfaden zur Ernährungsplanung an die Hand. Klicken Sie hier, um Ihr kostenloses Exemplar zu erhalten.

Die Nachteile der Gefriertrocknung

Natürlich hat das Einfrieren von trockenen Lebensmitteln einige schwerwiegende Nachteile.

Höherer Preis für Gefriertrockner

Ehrlich gesagt, ist dies für die meisten Menschen der größte Faktor. Aber es ist eine Schande...

Ich verstehe schon, ein Lebensmitteltrockner kann unter 50 Dollar kosten - und sie tauchen häufig bei Goodwill auf.

Im Vergleich dazu kann sogar ein kleineres Modell eines Gefriertrockners mehr als 2000 Euro  kosten!

Und obendrein wird ein Gefriertrockner mit Strom betrieben. Die Energiekosten können sich summieren, wenn man ihn während des Sommers, wenn frische Produkte aus dem Garten eintrudeln, Vollzeit betreibt.

Aber hier sind drei Ideen, um die Kosten für eine Gefriertrocknungsmaschine viel ansprechender zu machen.

1. Bringen Sie eine Gruppe von Freunden dazu, einen Gefriertrockner zu Hause "mitzubesitzen".

Sie könnten Teilhaber mit Freunden oder Nachbarn werden! Dann könnten Sie sich den Gefriertrockner für verschiedene Teile des Jahres teilen.

Wenn Sie 4 andere "Investoren" finden könnten, könnten Sie alle einen 2000 Euro Gefriertrockner für etwa 500 Euro besitzen. Viel vernünftiger, wenn Sie ein knapperes Budget haben.

2. Ein kleines Gefriertrocknungsunternehmen gründen

Betrachten Sie einen Gefriertrockner für zu Hause als ein Abenteuer für kleine Unternehmen!

  • Sie können die Einheit für einen bestimmten Zeitraum an andere ausleihen...
  • Oder Sie könnten die Lebensmittel anderer Menschen nehmen und sie für sie einfrieren und trocknen.
  • Oder verkaufen Sie selbst verpackte gefriergetrocknete Mahlzeiten.

Kunden könnten zunächst als Freunde, dann als Nachbarn beginnen. Danach könnten Sie Bauernmärkte oder sogar Online-Verkäufe in Betracht ziehen.

3. Sie machen sich bezahlt, wenn man sie mit den Kosten für im Laden gekaufte tiefgefrorene getrocknete Lebensmittel vergleicht.

Eine andere Möglichkeit, die Ausgaben zu rechtfertigen, ist der Vergleich der Kosten für den Kauf einer gleichwertigen Menge an gefriergetrockneten Lebensmitteln aus dem Laden.

Mit 2000 Euro können Sie etwa 295.000 Kalorien im Wert von 295.000 Kalorien für gekaufte gefriergetrocknete Lebensmittel erhalten. Für eine typische vierköpfige Familie (1500 Kalorien pro Person und Tag) sind das nur ca. 1,5 Monate an Notnahrung.

Auf der anderen Seite können Sie mit einem Gefriertrockner zu Hause all Ihre Speisereste einfrieren und aufbewahren, ebenso wie Lebensmitteleinkäufe mit Mengenrabatt oder zusätzliche Gartenprodukte in diesem und im nächsten Jahr und so weiter und so fort.

Wenn Sie also Ihr gefriergetrocknetes Lebensmittel ständig verwenden, sparen Sie mit der Zeit Geld, wenn Sie die Kosten für den Kauf gefriergetrockneter Lebensmittel in einem Geschäft vergleichen.

Das Fazit:

Wenn Sie einen dieser Ansätze wählen, könnten Sie dazu beitragen, die Vorlaufkosten für den Kauf eines Gefriertrockners zu rechtfertigen. Und wenn Sie den Gefriertrockner als kleines Unternehmen einsetzen, könnte Ihre neue Gefriertrockner-Investition sogar einen schönen Gewinn abwerfen!

Festgelegtes Prozessvolumen

Ich habe meinen alten zuverlässigen Dehydrator 4 Mal erweitert. Er hat jetzt viel mehr Trocknungsgestelle als zu dem Zeitpunkt, als ich ihn gekauft habe.

Dadurch habe ich die Menge an Lebensmitteln, die ich konservieren kann, enorm gesteigert.

Die Volumenausdehnung ist mit einem Gefriertrockner nicht so einfach. Das liegt daran, dass die Lebensmittel in eine kleinere Vakuumkammer passen müssen und jeder Durchlauf Tage dauern kann.

Als Einführung in das qualifizierte Überleben verschenken wir unsere Checkliste Nr. 78: Komplette Vorbereitung auf das Überleben. Klicken Sie hier, um ein kostenloses Exemplar davon zu erhalten.

Auf was ist bei einem Gefriertrockner zu achten?

Wenn Sie die Entscheidung für einen Gefriertrockner getroffen haben, müssen Sie vor der Investition noch einige Schlüsselfragen stellen:

Wie viele Lebensmittel müssen Sie konservieren?

Die meisten Gefriertrockner geben Auskunft über die Größe der Vakuumkammer und die Menge an Lebensmitteln, die in eine Charge passen.

Wenn Sie kleinere Chargen planen (d.h. Sie "kochen" nur für sich und einen Partner), können Sie mit einem kleineren Trockner auskommen.

Wenn Sie eine Menschenmenge versorgen müssen oder wenn Sie vorhaben, mehr als eine Nahrungsmittelsorte in einer Charge zu verarbeiten, benötigen Sie wahrscheinlich einen größeren Trockner.

Wie viel Platz haben Sie für ein Großgerät?

Wie jedes andere Gerät nimmt auch ein Gefriertrockner viel Platz ein. Hinzu kommen die Vakuumkammer, das Steuersystem und die Pumpen, die den Platzbedarf erhöhen.

Einige kleinere Gefriertrockner passen auf eine Arbeitsplatte, aber die großen haben ungefähr die Größe einer Geschirrspülmaschine.

Wie viel Strom können Sie für den Gefriertrockner bereitstellen?

Die große Pumpe und andere Maschinen, die an einem Gefriertrockner beteiligt sind, können einiges an Leistung erfordern.

Für die größeren Modelle benötigen Sie möglicherweise einen eigenen Stromkreis.

Welchen Unterhalt sind Sie bereit zu leisten?

Die meisten Gefriertrockner für den Haushalt sind relativ wartungsarm. Sie müssen jedoch gereinigt und die Türdichtungen und andere kritische Teile inspiziert werden.

Außerdem sind die meisten mit einer Vakuumpumpe ausgestattet, die gelegentlich einen Ölwechsel erfordert.

Einige erlauben eine Aufrüstung auf eine ölfreie Pumpe, aber das ist mit einem Aufpreis verbunden.

Um Ihnen eine Einführung in das qualifizierte Überleben zu geben, geben wir unserer Familie einen Leitfaden zur Ernährungsplanung an die Hand. Klicken Sie hier, um Ihr kostenloses Exemplar zu erhalten.

Beste Gefriertrockner für zuhause

Wenn es um Gefriertrockner für zu Hause geht, gibt es heutzutage wirklich nur einen Namen auf dem Markt - Harvest Right.

Andere Hersteller stellen solide, gut gebaute Gefriertrocknungsmaschinen her. Die meisten dieser Geräte sind jedoch für den industriellen Markt und nicht für den "Heimgebrauch" bestimmt.

Diese Gewerbeeinheiten werden gelegentlich auf Auktionsseiten zum Verkauf angeboten. Und ein gebrauchter kommerzieller Gefriertrockner kann ein GREAT Deal sein, wenn Sie den richtigen für Ihre Zwecke finden.

Für den Rest von uns gibt es drei Modelle von Harvest Right (klein, mittel, groß). Alle drei Einheiten sind im Wesentlichen gleich, abgesehen von ihren Abmessungen und ihrem Preis.

Aber für alle drei Größen stehen mehrere Farboptionen zur Auswahl, damit sie zu jedem Küchendekor passen.

Kleiner rechter Gefriertrockner für die Ernte

Der rechte Gefriertrockner für kleine Ernten ist ein ideales Gerät für jemanden, der gerade zu Hause Gefriertrocknung betreibt.

Sie kann 4 bis 7 LBS frische Lebensmittel pro Charge einfrieren, was jährlich etwa 840 LBS frische Lebensmittel ergeben kann!

Die Größe des Small Harvest Right Gefriertrockners ist 25 Zoll hoch, 16,5 Zoll breit und 18,5″ tief.

Wenn Sie hoffen, einen Gefriertrockner zu kaufen, der nicht auf eine Küchenarbeitsplatte passt, dann ist dies das einzige mir bekannte Gerät, das dies kann.

Aber selbst dann ist es immer noch ein ziemlich großes Gerät für eine Arbeitsplatte. Achten Sie auf Ihren Kopfraum und Ihre Tiefe, um sicherzustellen, dass es passt - wenn dies Ihr Ziel ist.

Rechter Gefriertrockner für mittlere Ernten

Das Medium Harvest Right-Modell kann bis zu 7 bis 10 Pfund frische Lebensmittel pro Charge aufnehmen.

Dies ist eine ordentliche Menge an Volumen, ohne dass die dedizierte Schaltung, die die Large-Einheit möglicherweise benötigt, erforderlich ist.

Die Abmessungen der mittleren Einheit sind 28,5 Zoll hoch, 18 Zoll breit und 21,25 Zoll tief.

Es ist ein guter Kompromiss hinsichtlich Preis, Größe und Kapazität.Großer rechter Gefriertrockner für die Ernte

Schließlich lässt Harvest Right eine große Menge zu Hause frieren.

Diese größere Einheit kann bis zu 16 LBS frischer Lebensmittel pro Charge gefriertrocknen.

Dies trägt dazu bei, die Anzahl der Chargen, die Sie ausführen müssen, drastisch zu reduzieren!

Allerdings benötigt diese Einheit ziemlich viel Stellfläche. Seine Abmessungen sind 30,75 Zoll hoch, 20,25 Zoll breit und 23,75 Zoll tief.

Wenn Sie also in einen Gefriertrockner für zu Hause investieren möchten, um ein kleines Unternehmen zu gründen, ist dies die beste Anlage für Sie.

Ab sofort sind dies die 3 wichtigsten Optionen Gefriertrockner für die Gefriertrocknung zu Hause...

Ich hoffe, dass der Markt in den nächsten Jahren wächst, um den dringend benötigten Wettbewerb hinzuzufügen. Ich wünsche mir neue Funktionen und Innovationen - und auch einen Preisrückgang.

Aber bis dahin kann der handliche und genügsame Heimwerker immer noch seinen eigenen Gefriertrockner bauen!

Um Ihnen eine Einführung in das qualifizierte Überleben zu geben, geben wir unserer Familie einen Leitfaden zur Ernährungsplanung an die Hand. Klicken Sie hier, um Ihr kostenloses Exemplar zu erhalten.

Gefriertrockner selber bauen

Ja, es IST möglich, einen eigenen DIY-Gefriertrockner zu bauen, aber es ist auch eine Herausforderung. Dies ist kein Projekt für Heimwerker, die neu im Heimwerken sind.

Und Sie werden wahrscheinlich nicht das gleiche Qualitätsniveau wie eine kommerzielle Version erreichen, aber Sie können den Preis nicht schlagen...

Hier ist ein ausgezeichneter DIY-Gefriertrockner, dem Sie Schritt für Schritt folgen können (wenn Sie der Herausforderung gewachsen sind):

Beste Lebensmittel für den Gefriertrockner

Zwar geben die Hersteller an, dass fast jedes Lebensmittel gefriergetrocknet werden kann, aber das ist nicht ganz korrekt.

Viele Lebensmittel gefrieren sehr gut, aber einige müssen erst noch etwas stärker vorbehandelt werden.

Obst und Gemüse

Kleine Früchte und Gemüse (Heidelbeeren, Bohnen usw.) können in einem Stück gefriergetrocknet werden. Größere Gegenstände müssen jedoch in kleinere Scheiben oder Stücke geschnitten werden.

Ich habe gehört, dass gefriergetrocknete Wassermelone Spaß macht. Mit dem Aussehen und dem Geschmack von Wassermelonen, aber dem Knuspern und dem Gewicht von Reiskuchen!

Und die einzige Möglichkeit, Gemüse auf einer Rucksacktour zu essen, ist, wenn es gefriergetrocknet ist.

Fleisch

Das gleiche Prinzip gilt auch für Fleisch. Geschmortes Fleisch gefriert gut trocken, aber große dicke Steaks sind weitaus anspruchsvoller.

Alle Fleischsorten vor dem Trocknen garen. Der Rehydrierungsprozess beinhaltet möglicherweise nicht genügend Hitze, um es später zu garen.

Kaffee

Wie, dachten Sie, füllen sie diese Packungen mit Instantkaffee-Kristallen?

Fleisch

Nicht ruckartig, sondern mit superleichten Steakstücken, die im Handumdrehen zum Abendessen serviert werden können!

Fisch und Meeresfrüchte

Gefriergetrocknete Garnelen fühlen sich an, als ob sie gefälscht sein sollten, aber sie rehydrieren, um Suppen und Burritos hinzuzufügen!

Eier

Echtes Rührei am 9. Tag einer Reise? Das ist ein Genuss.

Milchwirtschaft

Getrocknetes Milchpulver ist mancherorts ein Grundnahrungsmittel. Dadurch ist es möglich, eine große Menge Milch vorrätig zu halten, ohne dass sie verdirbt oder den ganzen Kühlschrank in Anspruch nimmt.

Gefriergetrocknetes Butterpulver ist ein erstaunlicher Fund, der mein Lagerkochen SO viel besser gemacht hat!

Fazit

Die Gefriertrocknung von Lebensmitteln ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Notvorräten etwas Abwechslung und langfristige Haltbarkeit zu verleihen.

Durch das einfache Kochen und das geringe Gewicht sind diese Lebensmittel leicht zu handhaben. Geschmack, Textur und Nährwertverbesserungen tragen wesentlich dazu bei, dass Sie die Lebensmittel länger haltbar sind.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen