Waldbereit Logo

Die besten Prepper Kleider für Ausnahmesituationen

Letztes Update: Mai 2021
Kleider für Ausnahmesituationen und Prepper

Auch wenn Kleidung im Moment leicht zu bekommen scheint oder Sie darüber nachdenken, wie viel Sie haben, das Sie nicht tragen, sollten Sie sich fragen, ob Sie in Ihren Kleiderschränken und denen Ihrer Familie die richtigen Gegenstände haben. Kleidung Sie in einer Überlebens- oder Ausnahmesituation tragen können.

Unter extremen Umständen kann die richtige Kleidung den Unterschied zwischen Leben und Tod ausmachen.

Die Art der Kleidung, die Sie benötigen, um sich wohl zu fühlen, wird je nach Ihren klimatischen Bedingungen variieren.

Wenn Sie in warmen Gefilden leben, sollten Sie vielleicht nicht zwei Parkas zur Hand haben.

Diese Liste soll Sie darüber nachdenken lassen, welche Kleidung und Schuhe Sie zur Hand haben und wie gut Sie auf eine Überlebenssituation vorbereitet sind. Wahrscheinlich haben Sie einige für Ihre Klimazone spezifische Dinge, die Sie hinzufügen möchten.

In diesem Artikel gehen wir auf einige der grundlegenden Bekleidungsbedürfnisse sowie die Vor- und Nachteile von Baumwolle gegenüber Synthetik ein. Am Ende sehen Sie eine kurze Liste von Kleidungsstücken, die für extreme Klimaverhältnisse in Frage kommen.

Beste Kleidung für Notsituationen

Allgemeiner Hinweis zu synthetischen Stoffen versus Baumwolle und Unterkühlung

Ich möchte klarstellen, dass diese Liste auf der Tatsache beruht, dass Baumwolle einen nicht warm hält, wenn sie nass wird.

Es kann zu Unterkühlung kommen, wenn man sie vielleicht nie erwartet. Selbst im Frühling oder Sommer kann man sich unterkühlen, wenn man nasse Kleidung trägt.

Die Bedingungen in der Höhe sind besonders gefährlich, wenn man nicht merkt wie man unterkühlt wird.

Viele denken, dass eine Unterkühlung nur bei starker Kälte auftritt. Aber die tatsächliche Definition besagt, dass sie dann auftritt, wenn die Körpertemperatur nicht gehalten werden kann.

Baumwolle ist fabelhaft bequem, und ich werde keineswegs davon abraten, Baumwollkleidung zu verstecken. Aber seien Sie einfach vorsichtig, wann und wo Sie sie tragen. Haben Sie immer etwas Synthetik für die Zeiten, in denen Sie unter ungünstigen Bedingungen unterwegs sein könnten.

Wenn Sie vorhaben, sich aus dem Staub zu machen, möchten Sie vielleicht nur noch Synthetik haben, weil dies und wie leicht sie sind. Dazu gehören auch Socken.

Man kann nie zu viele Packungen mit weißen Sportsocken aus Baumwolle haben, besonders in heißen Klimazonen.

Als Frau mit großen Füßen kaufe ich immer die riesigen Packungen mit Herrensocken, die zu einer Schuhgröße 8-13 passen. Das ist eine gute Wahl zum Zurücklegen, weil viele ältere Kinder und Erwachsene sie gut tragen können. Röhrensocken eignen sich auch gut für eine Vielzahl von Schuhgrößen.

Synthetische Socken und solche aus Wolle bieten Wärme, auch wenn die Füße nass werden. Im Winter, wenn Sie vorhaben, auf dem Wanderweg unterwegs zu sein, sind Synthetiksocken am besten geeignet. Baumwolle kann Sie in Schwierigkeiten bringen, wenn Sie in kaltes Wasser fallen oder einfach nass werden und dann abkühlen.

Es ist schwer, die absolute Wichtigkeit von genügend sauberen Socken nicht zu betonen!

Das tägliche Wechseln der Socken ist bei feuchtem und heißem Wetter sehr wichtig. Gut atmende Socken sind unter diesen Bedingungen das Beste für Ihre Füße. Tägliches Lüften der Füße wird ebenfalls empfohlen.

Sie wollen nicht, dass die Füße der Athleten verfaulen oder im Dschungel verfaulen. Für diejenigen unter Ihnen, die nicht wissen, was Dschungelfäule ist, möchte ich Sie aufklären.

In Kampfsituationen in heissen und feuchten Klimazonen kann es durch zu langes Tragen nasser Socken und fehlenden Zugang zu sauberen Socken zu Pilzkrankheiten und Hautproblemen an den Füssen kommen, die nie mehr verschwinden.

Dies war bei den Veteranen der Vietnam-Ära, die vor Ort waren, üblich. Sie wollen nicht ein Leben lang rissige und trockene Haut und Fußnägel haben.

Vielleicht gibt es heute Behandlungsmöglichkeiten, aber einige der Medikamente, die zur Behandlung dieser Art von Erkrankungen eingesetzt werden, haben einige schwerwiegende Nebenwirkungen, und nicht jeder, der schon vorher an diesen Erkrankungen litt, kann sie einnehmen.

Dehnbare Synthetik-Kleider

Dehnbare Kleidung ist in der Lage, mehr Menschen Platz zu bieten, als sie passt, wenn Sie Ressourcen gemeinsam nutzen oder wenn Sie vielleicht jemand anderen bekleiden müssen. Notfälle verhindern nicht, dass dort Babys gemacht werden.

Tatsächlich führen Notfälle manchmal dazu, dass mehr geboren wird. Dehnbare oder kuschelige Hosen eignen sich gut als Mutterschaftskleidung für den Notfall und sind sicherlich besser als nichts. Es gibt auch noch andere medizinische Belange, bei denen es schön sein kann, etwas mehr Platz zu haben.

Trockene Kleider

Trocken zu bleiben kann Ihr Leben retten. Es besteht auch eine vernünftige Chance, dass Sie während einer Krise mehr in den Elementen trainieren müssen, damit die Regenausrüstung etwas wird, das Sie öfter benutzen wollen.

Baumwolle ist sehr bequem, aber wenn es draußen kalt ist und man beim Tragen von Baumwolle nass wird, kann es gefährlich werden, wenn man nicht schnell die Kleidung wechselt.

Baumwolle braucht auch länger zum Trocknen als viele Synthetikmaterialien. Wenn Sie also Ihre eigene Wäsche außerhalb des Netzes waschen, sollten Sie dies in Betracht ziehen. Viele Leute entscheiden sich sowohl für eine Synthetik- als auch für eine Baumwollversion, die zu verschiedenen Zeiten verwendet werden können.

Ein weiteres gängiges Kleidungsstück, das in großen Packungen gekauft werden kann. Im Frühling und Sommer werde ich für meinen Mann ein 12er-Päckchen schlichter weißer T-Shirts bestellen, obwohl ich einige für meinen eigenen Bedarf klaue.

Wenn sie dreckig sind, recyceln wir sie zu Lumpen für die Reinigung im Haus und für den Fall, dass wir etwas Baumwolle für Gewehrtücher brauchen.

Es gibt viele billige Pakete mit T-Shirts, die für ein paar Euro pro Shirt zu haben sind. Nein, sie werden nicht dick sein oder gar lange halten, aber sie sind gut zu haben, wenn es rau zugeht und wenn man die bessere Kleidung, die man hat, nicht durcheinander bringen will.

Ich empfehle, ein paar Packungen in verschiedenen Größen zu besorgen. Etwas zu groß ist besser als zwei kleine.

Ein T-Shirt für Erwachsene kann bei Bedarf als Nachthemd für ein Kind verwendet werden, das ist also etwas, worüber man nachdenken sollte. Kinder wachsen schnell, es lohnt sich also, über einige Kleidungsoptionen nachzudenken, die diesem Umstand Rechnung tragen.

Gute Stiefel sind ziemlich teuer, aber wenn das Geld haben, sollten Sie sich ein Paar extra besorgen. Es ist erstaunlich, wie oft dieses kritische Stück Ausrüstung übersehen wird. Schuhe müssen die richtige Größe haben, um nützlich zu sein.

In einer Überlebenssituation oder einem längeren Notfall kann es schwierig oder unmöglich sein, Ersatzschuhe zu finden, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Sicherlich können Sie etwas herstellen, das einen gewissen Schutz bietet, aber es geht nichts über einen Qualitätsschuh, der Halt und Schutz bietet.

Selbst Stiefel, die angeblich die richtige Größe für Sie haben und von guter Qualität sind, können mit der Zeit an Qualität verlieren. Während einer Überlebenssituation sind Sie vielleicht viel mehr auf den Beinen, als Sie sich jemals vorstellen könnten.

Dies ist einer der Prepper-Artikel, von denen Sie hier und da ein paar zurücklegen können. Wenn ich Kiwi-Schuhbänder für den Außenbereich billig im Angebot sehe, werfe ich normalerweise ein paar davon in den Einkaufswagen.

Wenn Sie viel im Freien arbeiten, ist es einfach, ein paar Paar Schnürsenkel durchzugehen, bevor Sie ein Paar Stiefel ausleiern. Es gibt sie in verschiedenen Längen, also achten Sie darauf, dass sie lang genug für den Stil der Stiefel sind, die Sie tragen.

Kopfbedeckung

Hier empfehle ich Ihnen, das ganze Jahr über verschiedene Hüte zu haben, die Ihnen passen. Strickmützen sind preiswert und halten Sie warm.

Wolle ist eine gute Wahl für sehr kalte Bedingungen. Kugelhüte oder Hüte im Boonie-Stil eignen sich gut für die wärmere Jahreszeit. Hüte, die in der Größe verstellbar sind, lassen sich am besten zurücksetzen.

Was passiert, wenn man einen Bach durchwaten muss?

Auch wenn Sie an einem Ort leben, an dem die Bäche naturbelessen zu sein scheinen, genügt eine Glasscherbe, um Ihnen viel Ärger zu bereiten. Wenn Sie in Bächen waten oder Flüsse durchwaten, in Bächen und Flüssen baden usw., sollten Sie zumindest ein Paar schroffe Sandalen dabei haben.

Bei Überschwemmungen und Stürmen können Abfall und scharfe Gegenstände den Weg zu vielen Orten finden.

Diese sind praktisch für alle Arten von Dingen. Sie können sie für Kleidung, zum Zurückhalten langer Haare, zum Schutz des Kopfes vor der Sonne und bei Bedarf für eine leichte Staubmaske verwenden.

Es gibt alle Arten davon in einer Menge lustiger Designs. Suchen Sie sich ein paar lustige Designs für Kinder aus. Manchmal können solche kleinen Dinge eine Helligkeit in dunklen Zeiten sein.

Hosen

Die Art der gewünschten Hose richtet sich wiederum nach dem Klima. Jeans werden aus Baumwolle hergestellt, so dass sie nichts taugen, wenn man nass wird und es draußen kalt ist, aber für die Hausarbeit bei Ihnen zu Hause oder bei milden bis gemäßigten Bedingungen sind sie der Standard, den viele von uns mögen.

Dickere Jeans mit doppelter Front, wie sie für Holzfäller hergestellt werden, können mehr Wärme spenden und haben eine längere Lebensdauer als Jeans und Hosen, die am besten für wärmere Klimazonen oder in den wärmeren Monaten in gemäßigten Klimazonen geeignet sind.

Kleidung für heranwachsende Säuglinge und Kinder

Kinder und Kleinkinder haben nicht die Körpermasse eines Erwachsenen, so dass sie schneller frieren und Körperwärme verlieren werden als ein Erwachsener. Außerdem wachsen und entwickeln sie sich noch, so dass die Energiereserven gedehnt werden können. Da Kinder so schnell wachsen, kann es eine Herausforderung sein, ihnen Kleidung für härtere Zeiten zurücklegen zu lassen.

Ich denke, man kann mit Sicherheit sagen, dass ein bisschen größer besser ist als zu klein. Mit einem kleinen Nähset kann man bei Bedarf vorübergehend Kleidung aufnehmen und durch Lösen von Stichen wieder herauslassen. Das ist keine neue Idee oder ein Trick. Es ist etwas, das vor Jahren in großen Familien gemacht wurde, wo Kleider an jüngere Familienmitglieder weitergegeben wurden, die vielleicht noch nicht groß genug sind, um sie so zu tragen, wie sie sind.

Kleidung aus Second-Hand-Läden, die in gutem Zustand ist, kann es erschwinglicher machen, einige Kleidungsstücke zurückzulegen, die sie tragen können. Wenn die Zeit kommt, dass es für sie nicht mehr machbar ist, sich gut zu kleiden, haben Sie nur ein wenig davon ausgegeben und können es an ein Obdachlosenheim oder eine andere Wohltätigkeitsorganisation zurückgeben.

Es gibt keine perfekte Antwort auf das Problem, dass die Kleidung den Kindern nicht im Handumdrehen passt. Einige Eltern lassen vielleicht einen Austausch mit anderen arrangieren, damit Sie ausgewachsene Kleidung loswerden und im Gegenzug vielleicht einige in der richtigen Größe bekommen.

Ausrüstung für Extremklima

Unabhängig davon, von welchem Extrem Sie sprechen, werden Sie natürlich andere Kleidung brauchen, wenn Sie in einem Klima leben, in dem es extrem kalt oder extrem heiß werden kann.

Ich werde über einige Optionen sprechen, die es zu prüfen gilt, und Sie dazu bringen, über Ihre eigene klimatische Situation nachzudenken.

Zu berücksichtigende Elemente des kalten Klimas

  • Schwerer Parka
  • Survival Suit- Es gibt verschiedene Arten davon, und wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem die Gefahr besteht, durch Eis zu fallen, oder in dem Sie manchmal aufs Wasser gehen müssen, sind sie auf jeden Fall eine Überlegung wert. Diejenigen, die in der Beringstraße fischen, haben ähnliche Anzüge, so dass sie überleben können, wenn sie in das kalte Wasser geworfen werden.
  • Stark isolierte Stiefel
  • Extra schwere Socken
  • Schneeschuhe

Stiefelgrössen-Tipp

Diejenigen unter Ihnen, die viel Erfahrung mit kaltem Klima haben, brauchen sich das nicht sagen zu lassen, aber manchmal kaufen die Leute ihre Stiefel für extrem kalte Bedingungen eine Größe oder eine halbe Größe größer, um dickere Socken unterzubringen oder zwei Paar auf einmal zu tragen.

Heiße Klimazonen

  • Langärmelige, helle und atmungsaktive Hemden, die etwas an eine Cubavara erinnern. Wir verwenden diese bei der Arbeit im Weinberg an sehr heißen Tagen, und sie eignen sich hervorragend, um Schutz vor Sonne, Insekten, Schürfwunden und mehr zu bieten. Sie sind für 30 Dollar oder weniger im Handel erhältlich, und sie halten sehr lange, so dass sich der Aufwand lohnt. Eine preisgünstige Option sind einfach Baumwoll- oder Leinenhemden aus dem Secondhand-Laden.
  • Stiefel für tropisches Klima
  • Noch mehr Socken und Einlegesohlen zur Vermeidung von Feuchtigkeit und Pilzproblemen
  • Hut mit Moskitonetz oder nur Moskitonetz, das Sie je nach Bedarf anpassen können

Geld sparen beim Zurücklegen der Kleidung

  • Second-Hand-Läden

Ich bin kein Unbekannter im Secondhand-Laden, wenn es um einige Arten von Kleidung geht. Frauenjeans zum Beispiel werden oft in die Wohltätigkeitsbox geworfen, bevor sie abgenutzt sind. Ich stelle fest, dass es viel weniger Herrenjeans bei Goodwill oder ähnlichen Second-Hand-Läden gibt.

In Secondhand-Läden sind viele gute Sachen zu finden. Im College kaufte ich ein langärmeliges LL Bean-Synthetikhemd für 3 Dollar bei Goodwill und bekam 10 Jahre lang nichts davon.

Discountläden und der Einkauf in der Ausverkaufsabteilung der Ausrüster ist ebenfalls eine gute Möglichkeit, sich gut auszurüsten. Hey, mir ist es egal, ob es die modische Farbe des letzten Jahres ist, wenn es ein gutes Geschäft ist.

Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, eine Tonne Kleidung einzusparen. Durch den Verkauf am Ende der Saison oder einfach durch den Kauf dieses Mantels mitten im Sommer können enorme Einsparungen erzielt werden.

Der Versuch, alles auf einmal zu bekommen, ist nicht immer der beste Plan. Es kann überwältigend erscheinen, wenn man sich die Bekleidungsliste ansieht, die ich Ihnen gegeben habe, aber man kann die Dinge ein wenig auf einmal kaufen. Ein 10-Euro-Pack Socken hier und eine preiswerte Hose dort, und ehe man sich versieht, hat man das, was man braucht.

Wichtig ist es, einzuschätzen, was man hat, und die Bedürfnisse in einer Überlebenssituation realistisch einzuschätzen. Ich liebe auch Mode, aber wenn es ums Überleben geht, geht sie aus der Tür hinaus.

So sehr ich es auch ablehne, einen überfüllten Posteingang zu haben, so sehr habe ich doch festgestellt, dass es sich lohnt, sich für E-Mails von bevorzugten Online-Händlern anzumelden. Selbst wenn Sie sich nur lange genug anmelden, um den ersten Willkommensrabatt zu erhalten, lohnt es sich, 10-20% zu sparen.

Fazit

Beim Preppen werden die Kleider oftmals übersehen. Doch sind gute Kleider sehr wichtig in allen Situationen. Sie schützen und wärmen uns und im Fall von Schuhen geben sie uns halt.

Deshalb ist es wichtig beim Preppen auch an die richtigen Kleidungsstücke zu denken.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen