Waldbereit Logo

EcoFlow Smart Generator Test und Erfahrung

Letztes Update: September 2022
EcoFlow Smart Generator Test Erfahrung

heute sehen wir uns einen brandneuen benzinbetriebenen Generator von Ecoflow an, der Sie vielleicht überraschen wird, da Ecoflow so viele batteriebetriebene Geräte herstellt. Der Smart Generator ist ein benzinbetriebener 1800-Watt-Generator und verfügt über einen Inverter, der reine Sinuswellenleistung erzeugt. Dieses Modell ist dem Honda Eu 22i sehr ähnlich, aber dieser Ecoflow hat zwei wichtige Eigenschaften, die selbst der Honda nicht hat.

EF ECOFLOW Smart Generator,Strom Generator, Tragbarer Benzin Generator,4l, 1800W AC...
  • [Notstromversorgung] Der EcoFlow Smart Generator lässt sich nahtlos mit der EcoFlow DELTA Pro und DELTA Max verbinden und stellt somit das ultimative Sicherheitsnetz dar. Die Kapazität von 5,4 kWh,...
  • [Von Grund auf sicher] Mit Warnungen zu Kohlenmonoxid, Öl und niedrigem Kraftstoffstand ist der EcoFlow Smart Generator sowohl intelligent als auch sicher. Ebenso stellt die automatische Abschaltung,...
  • [Vier Einschaltoptionen] Wenn Sie vor Ort sind, können Sie den EcoFlow Smart Generator über seinen elektrischen oder manuellen Start einschalten. Wenn Sie jedoch nicht in der Nähe sind, können Sie...
  • [Überwachen und steuern] Auf dem LCD-Bildschirm und mit der EcoFlow App können Sie den Ladestand, die Ausgangsleistung, die Laufzeit und Warnungen zu Kohlenmonoxid und niedrigem Kraftstoffstand...
  • [Kinderleichte Wartung] Dank der clever konzipierten Wartungsabdeckung sind das Hinzufügen von Motoröl oder das Aktivieren der elektrischen Startfunktion so einfach wie noch nie. Drehen Sie einfach...

Leistungsstarke Batteriekraftwerke könnten das Ende des allgegenwärtigen Gasgenerators bedeuten. Zusammen mit Sonnenkollektoren und den steigenden Gaspreisen haben die Menschen mehr Gründe, auf eine alternative Energiequelle umzusteigen. Bedeutet dies das Aus für den Gasgenerator?

Nicht so schnell. EcoFlow hat den klassischen Generator überarbeitet und ihm ein paar Tricks verpasst. Ihr neuestes Produkt, der EcoFlow Smart Generator(öffnet in neuem Tab), ist ein hochentwickelter gasbetriebener Generator, der eng mit anderen EcoFlow-Produkten wie der Delta Pro Powerstation zusammenarbeitet. Es ist ein Versuch, das Problem von Stromausfällen zu lösen, die länger als ein paar Stunden dauern, was der Fluch von batteriegestützten Stromlösungen ist.

Bevor Sie ihn benutzen können, müssen Sie Öl und Benzin in den Generator einfüllen, und das ist ganz einfach, weil Sie diese Wartungsklappe an der Seite haben, die Ihnen Zugang zu allem verschafft, aber das Wichtigste ist, dass Sie den Stecker genau hier an die kleine blaue Batterie anschließen, denn dieser Generator hat einen Elektrostart, und das war eines der am meisten gewünschten Merkmale von Hondas kleinen Generatoren, was leider nie geschehen ist. Sie können den Generator auch manuell starten, indem Sie den eingebauten Seilzugstarter an der Seite benutzen.

Bei ähnlichen Honda-Modellen haben Sie dieses Kraftstoffabsperrventil an der Seite, mit dem Sie auch den Strom aus- und einschalten können, und Sie werden sich nicht viel mit dem Seilzugstarter beschäftigen, weil Sie einfach einen Knopf drücken können. Das ist ein ziemlich cooles Feature, aber das hier ist noch besser.

Das ist der einzige Generator auf dem Markt, der ein Display an der Vorderseite hat, und das ist genau das, wonach die Leute gefragt haben: Sie haben einen Betriebsstundenzähler, der Ihnen die Wattleistung des Generators anzeigt, und schließlich haben Sie eine digitale Kraftstoffanzeige, die die genaue Betriebszeit auf der Grundlage der Wattleistung des Generators berechnet. Der Generator verfügt außerdem über eine eingebaute Kohlenmonoxid-Erkennung und für den Stromanschluss gibt es eine 20-Ampere-120-Volt-Steckdose direkt an der Vorderseite des Geräts.

EcoFlow Smart Generator

Wie bei anderen Ecoflow-Geräten sind alle Geräte direkt mit der kostenlosen App verbunden, mit der Sie alles sehen können, was mit dem Generator passiert, aber vor allem können Sie den Generator auch aus der Ferne starten und stoppen. Dieser Generator funktioniert wie ein normaler Gasgenerator, aber was sich unter diesem Anschluss befindet, ist etwas völlig anderes. Dies ist der sogenannte Extra-Batterieanschluss, der es Ihnen ermöglicht, ein Ecoflow-Gerät wie den Delta Max oder den Delta Pro direkt anzuschließen, und Sie werden vielleicht denken, dass Sie jeden Benzingenerator verwenden können, um Ihre Batterie aufzuladen.

Ich habe dir gesagt, dass dieses Kabel nicht nur Strom liefert, sondern auch kommuniziert, d.h. wenn du diesen intelligenten Generator an deine Ecoflow Delta Max Powerstation oder Delta Pro anschließt, kann er den Generator automatisch starten und stoppen, aber nur, wenn du ihn brauchst, und so funktioniert es: Du steckst das eine Ende des Das eine Ende des Kabels wird an der Rückseite des Delta Pro eingesteckt und das andere Ende geht in den intelligenten Generator und hier betreibe ich nur die kleine Heizung, aber man kann ihn auch direkt an das Haus anschließen oder sogar Solarmodule und eine Wechselstrom-Ladeleitung anschließen und wenn der Strom ausgeht, schaltet sich der intelligente Generator ein.

Wenn die Batterie auf 20 Prozent sinkt, wird der intelligente Generator automatisch eingeschaltet und beginnt, die Batterien des Delta Pro zu laden. Der intelligente Generator läuft automatisch, bis die Batterie des Delta Pro vollständig geladen ist. Das ist der Grund, warum eine App wie diese einen so großen Unterschied macht, selbst wenn man kein Techniker ist.

EcoFlow Smart Generator

Das Ding ist so praktisch, um Einstellungen vorzunehmen, so dass man das Gerät steuern kann und es genau das tut, was man will.

EcoFlow Smart Generator: Im Einsatz


Der Smart Generator sieht genauso aus wie die anderen EcoFlow-Geräte mit dem Markenzeichen des Gehäuses und dem großen segmentierten LCD-Bildschirm auf der Vorderseite. Er unterscheidet sich jedoch grundlegend von den anderen EcoFlow-Produkten, da er weniger umweltfreundlich ist und einen deutlich höheren Geräuschpegel aufweist. Ein Aufkleber auf dem Gehäuse warnt davor, den Generator in einem geschlossenen Raum zu verwenden, da der Motor Kohlenmonoxidgas ausstößt. Allerdings kann der eingebaute Kohlenmonoxiddetektor den Motor abschalten, wenn zu viel davon entdeckt wird.

Der Generator muss vor der ersten Verwendung vorbereitet werden. Der Kraftstofftank sollte mit höchstens vier Litern unverbleitem Benzin gefüllt werden. Dann wird die Wartungsklappe auf der rechten Seite entfernt, um Öl nachzufüllen und den Akku anzuschließen. Der Generator lässt sich mit dem Startknopf erstaunlich schnell einschalten, es dauert nur ein paar Sekunden.

Der intelligente EcoFlow-Generator kann entweder allein wie ein normaler Gasgenerator oder zusammen mit einer EcoFlow-Batteriestation verwendet werden, wobei letztere aufgeladen wird, sobald die Batteriekapazität einen bestimmten Wert erreicht. Die Integration eines Elektrostarts in den Generator ist sehr praktisch, da die Batteriestation die Ladung über das Batteriekabel initiiert.

Wie bei jedem Gasgenerator muss der Motor regelmäßig benutzt werden, um ihn störungsfrei zu halten. Wenn er längere Zeit nicht benutzt wird, empfiehlt der Hersteller, den Kraftstofftank und den Vergaser zu entleeren. Auch andere Komponenten müssen von Zeit zu Zeit gewartet werden, um den Generator in einem optimalen Betriebszustand zu halten. Dazu gehören der Wechsel des Motoröls und die Reinigung des Luftfilters nach 20 Betriebsstunden.

Die EcoFlow App, die sowohl für iOS als auch für Android verfügbar ist, kann zur Steuerung des Generators über Wi-Fi verwendet werden. Die Einrichtung ist sehr einfach, da die Kopplung durch Halten der IOT-Reset-Taste für einige Sekunden eingeleitet wird. Da der Generator die 2,4-GHz-Frequenz verwendet, muss das Verfahren mit einem 2,4-GHz-Wi-Fi-Router und einem Smartphone durchgeführt werden. Funktionen wie Elektrostart, Kraftstoffanzeige und Wartungsprotokoll sind alle über die App verfügbar.

Fazit

Der Smart Generator ist ideal, wenn Sie bereits andere EcoFlow-Produkte besitzen. Er ergänzt zum Beispiel hervorragend den Delta Pro und erweitert dessen Funktionalität durch die Bereitstellung einer zweiten Stromquelle. Das Aufladen mit diesem Generator anstelle eines herkömmlichen Generators ist effizienter, was zu Gaseinsparungen führt. Andererseits ist er lauter und teurer als Modelle der Konkurrenz.

Ich finde es toll, wie der Generator so gestaltet ist, dass er die Batterien der EcoFlow Delta-Serie in Aussehen und Verwendung ergänzt. Die intelligente Funktion ist ein entscheidender Vorteil bei der Verwendung der Batterien; der Generator läuft nur bei Bedarf und lädt gemäß den über die mobile App eingestellten Spezifikationen; die direkte Gleichstromladung über das mitgelieferte Kabel bedeutet schnelleres und saubereres Laden.

Der EcoFlow Smart Generator ist eine wichtige Ergänzung zum EcoFlow Stromsystem und lässt sich leicht transportieren, um unterwegs oder beim Camping verwendet zu werden.

Letzte Aktualisierung am 26.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen