Waldbereit Logo

Wo werden Merrell Schuhe hergestellt?

Letztes Update: August 2022

Wenn Sie gerne wandern, wirklich wandern, dann wissen Sie, welche Schuhe gut sind und welche Sie sich nie wieder ansehen sollten. Ihre Füße mussten die traurige Erfahrung machen, verschiedene Schuhmarken auszuprobieren, bis Sie Merrell gefunden haben.

Merrell ist eines der führenden Unternehmen, wenn es um langlebiges Schuhwerk geht. Das Unternehmen wurde 1981 gegründet und stellte bereits 1983 hochwertige Wanderschuhe her. Inzwischen bietet das Unternehmen auch Schuhe für alle Lebenslagen sowie Kleidung und andere Accessoires an, die Sie für Ihr Abenteuer brauchen könnten.

Wo werden Merrell-Schuhe hergestellt?

Der Großteil der Merrell-Schuhe wird in den Vereinigten Staaten und in verschiedenen asiatischen Ländern hergestellt. Ursprünglich war Merrell ausschließlich in den Vereinigten Staaten tätig, bis das Unternehmen 1987 von einer Firma aufgekauft und die Hauptproduktion nach Übersee verlagert wurde. Nach 10 Jahren wurde Merrell von Wolverine World Wide aufgekauft und in über 22 Ländern verkauft.

Wenn Sie zusätzliches Geld für hochwertige Wanderschuhe ausgeben, möchten Sie wahrscheinlich wissen, wo die Produkte, die Sie kaufen, hergestellt werden. Nun, da wir wissen, wo Merrell-Schuhe hergestellt werden, wollen wir einen Blick in die Geschichte werfen, als sie nur ein Produkt aus Übersee waren.

Welches Unternehmen ist jetzt Eigentümer von Merrell?

Das Unternehmen, das Merrell gekauft hatte, verkaufte es 1997 an Wolverine World Wide, was eine gute Nachricht für Merrell war. Wolverine World Wide gibt es seit 1883 unter verschiedenen Namen, aber sie stellen schon seit über 100 Jahren Produkte her.

Zu Wolverine gehören einige der bekanntesten Marken in der Schuhbranche. Die heute noch beliebten Hush Puppies werden seit den 1960er Jahren von Wolverine herausgebracht. Sie haben vielleicht auch schon von zwei kleinen Schuhmarken namens Cat Footwear und Harley-Davidson Motor Company gehört. Auch diese Marken wurden von Wolverine übernommen.

Die Geschichte von Merrell

Der Kauf von Wolverine World Wide ermöglichte es Merrell, von seinem Werk in Michigan aus zu operieren. Worldwide hat Fabriken in Michigan und Boston. Der Hauptsitz von Merrell befindet sich in Rockford, Michigan.

Mit Hilfe von Wolverine World Wide konnte Merrell im Jahr 2007 expandieren. Sie brachten nicht nur einige der beliebtesten Wander- und Walking-Schuhe heraus, sondern konnten auch in den Bereichen Zubehör und Bekleidung Fuß fassen.

Das Unternehmen legt seine Produktion von Anfang bis Ende transparent dar, was Sie auf seiner Website nachlesen können. Sie führen auch alle Wohltätigkeitsorganisationen auf, die sie unterstützen, und die Materialien, die sie verwenden und woher sie kommen. Wenn Sie also einen in den USA hergestellten Stiefel für Arbeit oder Freizeit suchen, dann sollten Sie sich Merrell ansehen.

Wo werden Merrell-Schuhe verkauft?

Merrell-Schuhe werden auf der offiziellen Merrell-Website und in verschiedenen Merrell-Outlet-Stores in den meisten Bundesstaaten verkauft. Sie können auch in bekannten Geschäften wie Macy's, Basspro, Famous Footwear, Walmart und DSW gekauft werden.

Wenn du daran interessiert bist, gebrauchte Merrells zu kaufen, kannst du sie oft auf Online-Marktplätzen wie Ebay, Craigslist und Facebook-Marktplatz finden.

Sie können die nächstgelegene Verkaufsstelle für Merrell-Schuhe auf der Website von Merrell finden. Sie werden nach Ihrer Postleitzahl gefragt und erhalten die besten verfügbaren Optionen, um Schuhe von Merrell zu finden und zu kaufen.

Werden Merrell-Schuhe in China hergestellt?

Merrell-Schuhe werden hauptsächlich in den Vereinigten Staaten hergestellt und nicht in China. Auch wenn die meisten Schuhe in den Vereinigten Staaten hergestellt werden, lässt Merrell in einigen asiatischen Ländern produzieren.

Woran erkennt man, ob Merrell-Schuhe echt sind?

Der einfachste und sicherste Weg, um festzustellen, ob Merrell-Schuhe echt sind oder nicht, ist die Überprüfung des Logos. Die meisten Merrell-Schuhe haben ihr eigenes Logo in Großbuchstaben auf der Außenseite des Schuhs oder Stiefels. Wenn das Logo fehlt oder nicht wie das offizielle Bild auf der Merrell-Website aussieht, handelt es sich höchstwahrscheinlich um ein gefälschtes Paar Merrell-Schuhe.

Zusammenfassung - Wo werden Merrell-Schuhe hergestellt?

Im Laufe der Jahre hat das Unternehmen Merrell seine Hauptproduktionsstätten gewechselt. Die beiden Orte, an denen die Schuhe hergestellt wurden, sind die Vereinigten Staaten und Asien. Der Großteil der Produkte wird in den Vereinigten Staaten hergestellt, während immer weniger in Übersee produziert wird.

Nach der Übernahme von Merrell durch den bekannten Hersteller Wolverine World Wide im Jahr 1997 gibt es mehrere Abteilungen in der ganzen Welt, in denen die Schuhe hergestellt werden. Dadurch konnte das Unternehmen weiter wachsen und allein im Jahr 2019 einen Umsatz von über 2 Milliarden erzielen.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen