Waldbereit Logo

Bluetti EB70 Test und Erfahrung

Letztes Update: März 2022
PowerOak Bluetti EB70 Test Erfahrung Testbericht Erfahrungsbericht

Tragbare Stromstationen, die klobigen Versionen der Powerbanks für Smartphones, die Sie in Ihrer Tasche mit sich führen, gibt es mittlerweile in allen Formen, Größen und Kapazitäten. Fast alle bieten das gleiche Dreiergespann aus Tragbarkeit, Leistung und Sicherheit, obwohl sie sich meist darin unterscheiden, wie sie die ersten beiden ausbalancieren. Wenn Sie zu klein sind, werden Sie nicht viel damit anfangen können. Wenn Sie jedoch zu viel hineinpacken, wird der Zweck der Tragbarkeit verfehlt, selbst wenn Sie Räder haben. Die Bluetti EB70 Portable Power Station bietet eine leistungsstarke Batterie, die Ihnen beim Tragen nicht die Arme abreißt.

Wir haben den Bluetti EB70 Test durchgeführt und wir können schon mal vorab sagen: der Kauf lohnt sich.

BLUETTI Tragbare Powerstation EB70, 716Wh LiFePO4 Batterie-Backup mit 2 1000W AC Ausgängen (1400W...
  • [Großartige Kapazität aber Kleine Größe] - Mit 716Wh LFP-Zellen und 1000W Wechselrichter kann das EB70 mit einem Gewicht von nur 9,3 Kg fast alle wichtigen Geräte unterwegs mit Strom versorgen,...
  • [Stromversorgung für Reise] - In einem Gerät, einschließlich einer 1000W AC-Buchse/100W PD/USB-A/DC 5521/Autoschnittstelle. Ein kabelloses 15W Ladegerät macht das Aufladen Ihres Telefons...
  • [Schnelles Aufladen] - Mit dem eingebauten MPPT-Controller kann die EB70 Powerstation innerhalb von 3 Stunden von 0 auf 80% aufgeladen werden. Es kann auch über 200W Solar- oder AC- Eingang...
  • [2500+ Lebenszyklen bis 80%] - Die EB70 übertrifft alle anderen in Bezug auf die Batterielebensdauer mit seinen ultrasicheren LiFePO4 Batteriezellen und der Premium BMS-Technologie, was ihn zu einem...
  • [Was Sie bekommen] - BLUETTI EB70 tragbare Powerstation, Netzadapter, Solarladekabel, Autoladekabel, Benutzerhandbuch, 24 Monate Garantie und freundlicher Online-Kundendienst.

Bluetti EB70 Test

In der Vergangenheit haben wir eine Reihe von Bluetti-Kraftwerken getestet. Dazu gehört auch das Poweroak Bluetti EB55. Dies war ein früheres Angebot von ihnen, das für die Stromversorgung von Drohnen und USB-Geräten konzipiert war. Sie ist leicht und hat eine relativ geringe Wattzahl. Jetzt werden wir das neueste Produkt aus der Bluetti-Reihe testen, die Bluetti EB70. Diese Powerbank ist so konzipiert, dass sie sowohl klein als auch leistungsstark ist - ein schwer zu erreichendes Ergebnis. War Bluetti mit seiner neuen Konstruktion erfolgreich?

PowerOak Bluetti EB70 Grau Test
PowerOak Bluetti EB70 in der grauen Ausführung

Das werden wir gleich herausfinden. Wir werfen einen genauen Blick auf die Vorteile, Funktionen und Nachteile des EB70. Wenn wir alle diese Faktoren berücksichtigt haben, werden wir unser endgültiges Urteil abgeben. Fangen wir an!

Design


Der Bluetti EB70 ist klein genug, um ihn leicht zu transportieren und zu lagern. Mit den Massen von 21.7 x 32 x 22.2 cm ist er im Wesentlichen ein Rechteck, das überall Platz findet.

Außerdem bringt er ‎9.3 kg auf die Waage. Das ist schwerer, als man angesichts der bescheidenen Größe erwarten würde. Aber Bluetti schafft es, eine Menge Leistung in ein so kleines Paket zu packen.

Bluetti EB70 Test grün Seitenansicht
Der Bluetti EB70 in der grünlichen Farbe

Die Bluetti EB70 ist eine große Kunststoffbox aus Polycarbonat, die sich nur an den Ecken und Kanten minimal wölbt. Der geformte Kunststoffgriff lässt sich flach in das Gehäuse einklappen, wenn es nicht gebraucht wird. Abgesehen von der Abdeckung des Autoladeanschlusses steht an allen Seiten des Kraftwerks nichts übermäßig hervor. In der Praxis bedeutet dies, dass das Gerät in engen Räumen untergebracht werden kann, ohne dass Platz durch ungerade Winkel und Kurven verschwendet wird.

Trotz des Kunststoffmaterials, das im gesamten Gehäuse des Bluetti EB70 verwendet wird, fühlt sich das Gerät robust und gut verarbeitet an.

Je nach Ihren Bedürfnissen können Sie vielleicht ein größeres, leistungsfähigeres Stromversorgungssystem vertragen. In diesem Fall ist die Bluetti AC200P Power Station oder sogar die AC200MAX von Bluetti vielleicht die bessere Wahl. Sie haben eine riesige Kapazität im Vergleich zum EB70 aber sie sind dafür auch viel schwerer und klobiger.

Bildschirm

Bluetti EB70 Bildschirm Display Ladeanzeige
Das Display mit der Ladeanzeige

Auf der Vorderseite des EB70 finden Sie ein helles LCD-Display, das Sie über den aktuellen Status informiert. Diese Anzeige ist recht detailliert, mit einem separaten Prozentbalken für jede der fünf Batteriezellen. Außerdem können Sie sowohl die aktuelle Leistungsaufnahme als auch die Leistungsabgabe ablesen. Wenn Sie die Durchgangsladung verwenden, können Sie sehen, ob der Spannungsausgleich positiv oder negativ ist.

Front

Der Rest der Vorderseite der Powerbank wird von den verschiedenen Ladeanschlüssen eingenommen. Unten links befinden sich zwei USB-Anschlüsse, zwei zusätzliche USB-Typ-C-Anschlüsse und zwei DC-Barrel-Anschlüsse. Außerdem gibt es ein 12V DC-Kfz-Netzteil. Auf der rechten Seite sehen Sie zwei dreipolige Wechselstromanschlüsse und zwei zweipolige Steckdosen. Das Schöne daran ist, dass die linke und die rechte Seite jeweils für Gleich- und Wechselstrom reserviert sind. Jede Seite hat einen eigenen Schalter, um den Verlust von Phantomspeisung zu minimieren. Auf das gesamte Gerät wird eine 24-monatige Garantie gewährt, die Sie vor etwaigen Herstellerfehlern schützt.

Akku und Aufladen


Das Bluetti EB70 verfügt über einen 716-Wh- oder 700-W-Akku, der andere portable Kraftwerke leicht übertrifft. Ein Teil dieses Gewichts und der Kapazität kommt von der Verwendung der LiFePO4- oder Lithium-Ionen-Phosphat-Technologie, die auch in Elektrofahrzeugen verwendet wird.

Das sind 142.300 mAh bei fünf Volt bzw. immer noch robuste 5.977 mAh bei 120 Volt. Konkret bedeutet dies, dass eine voll aufgeladene Powerbank ein neues iPhone bis zu 60 Mal aufladen kann. Sie kann auch einen Fernseher bis zu sechs Stunden lang mit Strom versorgen. Sogar kleine Küchengeräte können damit betrieben werden, auch wenn diese den Akku etwas schneller aufbrauchen werden. Dennoch kann man eine Mikrowelle mehrere Male betreiben, bevor der Saft ausgeht.

Es gibt jedoch auch Limits für was man einstecken kann:

Mikrowellen können zum Beispiel funktionieren, aber nur, wenn sie die maximale Wattzahl nicht überschreiten. Bei einer Leistung von 800 W oder mehr wird das Sicherheitssystem aktiviert und das Kraftwerk aus Sicherheitsgründen abgeschaltet.

Wenn Sie eine Powerbank mit einer höheren maximalen Wattzahl suchen, sollten Sie die Bluetti EP500 in Betracht ziehen. Dieses 2.000-Watt-Modell kann mit einer Kapazität von 5.100 Wattstunden sogar einen großen Kühlschrank oder ein Klimagerät mit Strom versorgen. Der Nachteil ist, dass es sowohl sperrig als auch teuer ist, so dass es definitiv eine ernsthaftere Verpflichtung darstellt.

Aufladen

Das EB70 kann auf drei verschiedene Arten aufgeladen werden. Erstens können Sie das mitgelieferte Netzteil verwenden, um es direkt an eine Steckdose anzuschließen. Der 200-Watt-Ladeblock füllt eine leere Batterie in etwas mehr als drei Stunden auf. Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung eines Solarpanels. Der Stecker ist bereits für einen Standard-Solareingang ausgelegt und kann bis zu 200 Watt unterstützen.

Am umweltfreundlichsten ist natürlich die Ladung der Bluetti-eigenen 200-W-Solarpaneele, die das absolute Minimum für eine schnelle Aufladung des Kraftwerks darstellen. Man kann sie auch über den Zigarettenanzünder im Auto aufladen, aber die meisten Leute werden sie wahrscheinlich über den gigantischen 200-Watt-Strombaustein aufladen, der im Lieferumfang enthalten ist. Dies ist zwar die einfachste und schnellste Lademethode, da sie in weniger als 4 Stunden voll aufgeladen ist, aber sie ist auch die geräuschvollste.

Ladezyklen

Die eingebaute Batterie selbst ist für mindestens 2.700 Ladezyklen ausgelegt. Nach Industriestandard bedeutet dies, dass Sie 2.700 Zyklen durchführen können und nur 10 % Kapazitätsverlust erleiden. Theoretisch könnten Sie sogar noch länger durchhalten, aber die Zellen werden dann nicht mehr optimal funktionieren. Trotzdem sind 2.700 Zyklen eine Menge Zyklen. Es ist schwer vorstellbar, ein einziges Kraftwerk so oft zu benutzen. Höchstwahrscheinlich werden Sie die Batterie des EB70 nie auch nur annähernd erschöpfen.

Ausgänge und Leistung


Das Bluetti EB70 verfügt über die wichtigsten Ausgangsanschlüsse, um allen Anforderungen gerecht zu werden, und noch einiges mehr. Auf der rechten Seite befindet sich der AC-Bereich mit zwei dreipoligen Steckdosen. Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich die DC-Gruppe mit einem Autoladegerät, zwei DC-Barrel-Anschlüssen, zwei USB 3.0-Anschlüssen und zwei USB-C-Anschlüssen. Auf der Oberseite befindet sich außerdem ein kabelloses 15-W-Ladepad, und es ist wirklich praktisch, dass der Tragegriff aus dem Weg geklappt werden kann.

Bluetti EB70 Zigarettenanzünder
Der Zigarettenanzünder Stecker des EB70

Die vier Steckdosen auf der rechten Seite sind normale 120-Volt-Steckdosen.

Auf der Oberseite des Gehäuses befindet sich ein kabelloses Ladepad. Dies ist normalerweise die langsamste Lademethode, kann aber auch die bequemste sein.

Das Besondere an dieser Bluetti Power Station sind die beiden USB-C-Anschlüsse. Sie unterstützt nicht nur den USB-C-Power-Delivery-Standard, sondern kann auch die maximale Leistung von 100 W abgeben, die der Standard erlaubt. Und das sind nicht nur 100 W, die zwischen den beiden Anschlüssen aufgeteilt werden, sondern jeweils 100 W.

Bluetti EB70 Stecker Test Aufladen
Mit vollen Steckern

Mit all diesen Ausgangsoptionen kann das Bluetti EB70 fast alle Geräte mit mittlerem Stromverbrauch, mobile Geräte und sogar ein MacBook Pro mit Strom versorgen. Das EB70 ist mit Lüftern ausgestattet, die es kühl halten, und diese sind im Betrieb glücklicherweise sehr leise. Allerdings schalten sie sich auch beim Laden ein und können eine laute Angelegenheit sein, vor allem in Verbindung mit dem ohnehin schon lauten Power Brick.

Bluetti EB70 Test Stecker Aufladen
Alle Kabel eingesteckt

Das EB70 unterstützt Pass-Through-Charging sowohl an den DC- als auch an den AC-Anschlüssen, so dass Sie die Power Station aufladen und gleichzeitig Geräte mit Strom versorgen können. Bei der Wechselstromversorgung rühmt sich Bluetti einmal mehr seines reinen Sinus-Wechselrichters für maximale Effizienz. Er funktioniert wie angekündigt und liefert eine Leistung von 700 W, mehr oder weniger. Sie können auch versuchen, Ihr Glück zu ziehen noch mehr, aber, wie erwähnt, das Sicherheitssystem tritt in, bevor die Dinge schlecht gehen kann.

BLUETTI Tragbare Powerstation EB70, 716Wh LiFePO4 Batterie-Backup mit 2 1000W AC Ausgängen (1400W...
  • [Großartige Kapazität aber Kleine Größe] - Mit 716Wh LFP-Zellen und 1000W Wechselrichter kann das EB70 mit einem Gewicht von nur 9,3 Kg fast alle wichtigen Geräte unterwegs mit Strom versorgen,...
  • [Stromversorgung für Reise] - In einem Gerät, einschließlich einer 1000W AC-Buchse/100W PD/USB-A/DC 5521/Autoschnittstelle. Ein kabelloses 15W Ladegerät macht das Aufladen Ihres Telefons...
  • [Schnelles Aufladen] - Mit dem eingebauten MPPT-Controller kann die EB70 Powerstation innerhalb von 3 Stunden von 0 auf 80% aufgeladen werden. Es kann auch über 200W Solar- oder AC- Eingang...
  • [2500+ Lebenszyklen bis 80%] - Die EB70 übertrifft alle anderen in Bezug auf die Batterielebensdauer mit seinen ultrasicheren LiFePO4 Batteriezellen und der Premium BMS-Technologie, was ihn zu einem...
  • [Was Sie bekommen] - BLUETTI EB70 tragbare Powerstation, Netzadapter, Solarladekabel, Autoladekabel, Benutzerhandbuch, 24 Monate Garantie und freundlicher Online-Kundendienst.

Fazit


Das Bluetti EB70 ist eine ausgezeichnete Wahl für alle, die einen kompakten, wirklich tragbaren Solargenerator suchen. Es ist nicht für jeden geeignet. Wenn Sie 2.000 Watt benötigen, brauchen Sie etwas Größeres und weniger Mobiles. Aber in Anbetracht der Größe liefert das EB70 eine absurde Menge an Leistung. Und als ob das nicht schon genug wäre, gibt es auch noch jede Menge Ladeanschlüsse und sogar kabelloses Laden. Der einklappbare Griff, das helle LCD-Display und die robuste Garantie machen das Gerät zu einem wertvollen Paket.

Die Bluetti EB70 Portable Power Station wurde entwickelt, um ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Leistung und Tragbarkeit zu bieten, und das können wir definitiv bestätigen. Obwohl die 700-Watt-Batterie die Anschlussmöglichkeiten einschränkt, passen die meisten netzunabhängigen Geräte und Notstromaggregate genau hinein. Wer eine Solar Powerstation mit mehr Kapazität möchte, dem empfehlen wir den Bluetti AC200 Max.

Die beiden 100-W-USB-C-Anschlüsse sind heutzutage definitiv ein Muss, da immer mehr Laptops USB-C-Strom zum Aufladen akzeptieren. Obwohl Bluetti versucht hat, auf der Seite der Sicherheit zu irren, kann das Lüftergeräusch des Ladegeräts, selbst wenn es nur eingesteckt ist, wirklich unter die Haut gehen. Glücklicherweise handelt es sich dabei um einen kleinen Makel, der die Bluetti EB70 Portable Power Station zu einem wertvollen Teil Ihres Hauses oder Ihrer Reisen macht

Letzte Aktualisierung am 26.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen