Waldbereit Logo

PowerOak Bluetti AC200 Max Test und Erfahrung

Letztes Update: September 2022
Power Oak Bluetti AC200 Max Test Erfahrung Erfahrungsbericht Solargenerator

Dies ist der neue AC200 Max von Bluetti und wir haben ihn dem Waldbereit Solar Panel Generator Test unterzogen, den wir schon mit vielen anderen Solarstrom Erzeugern gemacht haben. Wir haben auch schon den Vorgänger getestet: PowerOak Bluetti AC200P Test.

Die wichtigsten Neuerungen sind: es gibt es 4.000 Wattstunden Erweiterungsbatterien, was bedeutet, dass Sie ein Plug-in-Platz 6.000 Wattstunden Lithium-Eisenphosphat-System haben können, das jeder in wenigen Minuten bauen kann. Die Leistung des Wechselrichters beträgt 2.200 Watt. Das sind also 200 Watt mehr als beim Vorgängermodell.

Zur Zeit verkauft Bluetti in Europa hauptsächlich den AC300 mit der B300 Batterie. Den Test dazu lesen Sie bei Waldbereit.

BLUETTI Solar Generator AC200MAX 2048Wh, LiFePO4 Batterie Powerstation mit 4 2200W AC Steckdose,...
  • [Maximaler Energiespeicher] - Als erste erweiterbare BLUETTI Powerstation ist sie mit hochwertigen 2048Wh LFP-Zellen und 2200W Wechselrichter Ihr zuverlässiges Energiezentrum für unterwegs oder bei...
  • [Erweiterbare Kapazität] - Mit zwei Erweiterungsports unterstützt die AC200MAX bis zu zwei BLUETTI B230 (2048Wh) oder B300 (3072Wh) Akkupacks, deren Kopplung die Gesamtkapazität auf unglaubliche...
  • [Superschnelles Laden] - AC200MAX nimmt bis zu 900W Solar- und 500W AC-Eingang auf. Duale Aufladung durch beide, können Sie es in weniger als 2 Stunden bei 1400W aufladen.
  • [15 verbesserte Steckdosen] - 4 230V Schutzkontakt-Steckdosen und 1 12V/30A Anschluss sind für Wohnmobile konzipiert. Mehr als nur eine klassische AC/USB-A/Autosteckdose. Sie können 1 100W USB-C und...
  • [Lieferumfang] - BLUETTI AC200MAX Solargenerator, Netzteil, Solar-/Autoladekabel, XT90 auf Luftfahrtstecker-Kabel, Bedienungsanleitung, unsere 24-monatige Garantie und freundlichen Kundenservice.

Eigenschaften PowerOak BLuetti AC200MAX Solar Generator

  • 2200W Leistungskapazität
  • 2048Wh eingebaute Batteriekapazität, erweiterbar auf bis zu 8192Wh
  • Bis zu 4800 Überspannung
  • 3500+ Batteriezyklen
  • Kann 16 Geräte gleichzeitig versorgen
  • Unterstützt bis zu 900 W Solarmodule
  • 5 Möglichkeiten zum Aufladen
  • Smartphone-App
  • Wiegt 57 lbs
PowerOak Bluetti mit Batterie Zusatz Akku
PowerOak Bluetti mit Batterie Akku

PowerOak Bluetti AC200 Max

In den letzten zwei Jahren habe ich über hundert neue tragbare Energiestationen auf den Markt gebracht, und jedes Mal, wenn ein neues Produkt auf den Markt kommt, folgt eine neue/einzigartige Funktion. Es war 2019, als Bluetti seine EB150 Batteriestation auf den Markt brachte. Es war ein einfaches, minimales Batterie-Backup ohne viel Schnickschnack. Aber heute sind diese Batteriestationen intelligenter, ästhetischer, kompakter und effizienter geworden. Außerdem kann man heutzutage mit einer Station mit angemessener Batteriekapazität das ganze Haus versorgen, sogar die Klimaanlage (ja, die Bluetti EP500 kann das).

Was das Unternehmen betrifft, so hat Maxoak bzw PowerOak, die Muttergesellschaft der Bluetti-Produktserie, in den letzten Jahren viel an Zugkraft gewonnen. Wenn ich mich nicht irre, haben sie die größte Auswahl an Power Stations auf dem gesamten Markt. Ihre tragbaren Energielösungen eignen sich für so kleine Geräte wie CPAP bis hin zu so großen Geräten wie einem TESLA-Auto.

Lassen wir andere Dinge beiseite und tauchen wir in die AC200 Max Power Station ein, die die nächste Version der AC200 oder AC200P Einheit ist. AC200 war ein großer Erfolg in der Crowdfunding-Phase, aber AC200 Max ist sogar noch besser wegen der erweiterten Funktionen und vor allem wegen der erweiterbaren Batterie.

Aufladung

PowerOak AC200P vs AC200MAX Vergleich
PowerOak Bluetti AC200P vs AC200 Max Vergleich

Der AC200MAX erlaubt bis zu 900W Solareinspeisung und 500W über den Adapter, Sie können ihn sogar über Ihre Steckdose und Photovoltaikmodule gleichzeitig aufladen, was eine schockierende Gesamtladung von 1400W ergibt, die Ihr Power-Biest in weniger als zwei Stunden aufladen kann! Darüber hinaus verfügt jedes BLUETTI-Batteriemodul über einen eigenen Eingangsanschluss für AC-Adapter, so dass Sie mit jedem zusätzlichen Modul weitere 500 W Eingangsleistung erhalten (bis zu zwei für den AC200MAX).

Design und Aussehen

Sehr ähnlich wie das AC200. Hat zwei kabellose Handy-Ladegeräte auf der Oberseite, eine Reihe von Steckdosen auf der Vorderseite, einige weitere Steckdosen und Einlässe an den Seiten. Ich möchte nicht näher darauf eingehen, da alles so ist, wie ich es im Artikel über die AC200 beschrieben habe

Eine große Änderung: In der AC200MAX-Stromversorgungsstation fehlen die 220-Volt-Wechselstromausgänge, während die AC200-Stromversorgungsstation zwei solcher Anschlüsse hatte. Sofern Sie diese Akkustation nicht außerhalb der USA oder in Ländern mit einer höheren Spannung als 220 V (z. B. Großbritannien oder Indien) verwenden möchten, müssen Sie sich darüber keine Gedanken machen. Meiner Erfahrung nach unterstützen 220-V-Geräte jedoch 110-V-Eingänge, während 110-V-Geräte beschädigt werden können, wenn sie an einen 220-V-Anschluss angeschlossen werden.

Wir haben anstelle der 220-V-Anschlüsse einen 120-V/30-A-Landstromanschluss für Wohnmobile. Ich glaube, dieser Anschluss wird für Anwendungen mit hohem Stromverbrauch verwendet.

Die Bluetti AC200 Max ist eine kräftige, ganz in Schwarz gehaltene Kraftstation mit einem geformten Polymergehäuse. Sie misst 16,5 Zoll in der Breite, 11 Zoll in der Tiefe und 15,2 Zoll in der Höhe und ist damit ziemlich schwer zu heben. Glücklicherweise sind zwei ergonomische Griffe in das Gehäuse integriert, so dass es leicht zu greifen ist.

Die Bedienelemente befinden sich alle auf der Vorderseite, mit einer Einschalttaste und einem blauen LCD-Display. Für die meisten Funktionen müssen Sie sich mit der App verbinden. Die App ist kostenlos, aber sie funktioniert nur über Bluetooth. Daher können Sie das Kraftwerk nicht aus der Ferne steuern. Sie müssen sich physisch im Raum und innerhalb der Reichweite von etwa 30 Fuß befinden. Auf der anderen Seite sind Sie nicht auf die WiFi-Abdeckung angewiesen. In der App können Sie Ihren aktuellen Akkustand abrufen oder sehen, wie viel Strom Ihre Geräte verbrauchen. Sie können auch historische Nutzungsdaten anzeigen, um zu verfolgen, wie Ihr Strom verbraucht wird.

Poweroak Bluetti AC200 Max Batterie

PowerOak AC200 Max mit Zusatzbatterien

Der AC200 Max ist mit einem Lithium-Eisen-Oxid-Akku (LiFePO4) ausgestattet, dem neuesten Stand der Akkutechnologie. Dieser Akkutyp hält länger als Lithium- und Lithium-Ionen-Akkus und ist für mehr Ladezyklen geeignet. Außerdem ist die Wahrscheinlichkeit einer Überhitzung wesentlich geringer als bei älteren Batterietypen. Tatsächlich ist dies nicht das erste Mal, dass Bluetti einen LiFePO4-Akku verwendet. Vor nicht allzu langer Zeit haben wir das Bluetti EB70 getestet, ein kleineres Kraftwerk mit 716 Wattstunden (Wh) und LiFePO4-Zellen.

Lithium-Ionen-Phosphat-Batterien (LiFePO4).

Die Lithium-Ionen-Batterien in den meisten tragbaren Ladegeräten und tragbaren Stromstationen sind traditionell eine Lithium-Kobalt-Formel. Bluetti verwendet Lithium-Ionen-Phosphat, das eine Reihe von Vorteilen bietet. Unter anderem sind diese Batterien stabiler, halten einen größeren Temperaturbereich aus und halten mehr Ladezyklen durch.

Neues externes Akkupack


Eine der größten Änderungen ist natürlich die Einführung dieser neuen externen 2000-Wattstunden-Akkus. Viele von Ihnen wollten die Leistung Ihres Bluetti offiziell erweitern, ohne einen Haufen gebrauchter Laptop-Akkus zusammenzuschrauben. In einer Werkstatt sind die b230-Akkupacks mehr als nur externe Akkus. Sie bieten sogar ihre eigenen Ausgänge.

Sie haben einen geregelten 12-Volt-Ausgang, einen 100-Watt-USB-Anschluss für die Stromversorgung und 18-Watt-USB-Schnellladeanschlüsse. Sie können die einzelnen Akkus mit ihren eigenen Ladegeräten aufladen oder sie an den AC200 max anschließen, um sie gemeinsam aufzuladen. Da Sie bis zu zwei dieser Geräte mit Ihrem AC200 max betreiben können, erhalten Sie weitaus leistungsstärkere Ausgänge als bei der Konkurrenz.

PowerOak AC200 Max Funktionen

Ac200 Max Kabel Inhalt
Ac200 Max Kabel Inhalt

Dies ist ein wichtiger Abschnitt, denn ich werde die besonderen Merkmale und ihre Nützlichkeit hervorheben.

Leistungskapazität


Eine kleine Erhöhung von 2000W auf 2200W ist nicht signifikant. Wenn Sie ein Beispiel benötigen, um zu verstehen, was Leistungskapazität bedeutet, lesen Sie bitte meinen AC200-Artikel.

Überspannungsfestigkeit


AC200Max hat eine Überspannungsfestigkeit von bis zu 4800 W, was großartig ist, aber dem AC200 entspricht. Das bedeutet, dass Sie ein Gerät mit einer Leistung von 4500 W problemlos kurzzeitig (etwa eine Minute) betreiben können. Wenn das Gerät länger als zwei Minuten mehr als 4800 W verbraucht, schaltet sich die Stromstation automatisch ab.

Surge ist sehr hilfreich für Elektrowerkzeuge, die beim Einschalten mehr Strom verbrauchen und sich nach einer Minute oder so wieder abschalten.

Touchscreen + Bluetooth-Konnektivität

MaxOak AC200MAX Display Bildschirm
MaxOak AC200MAX Display


Die Bedienung des AC200MAX wird durch das an der Vorderseite angebrachte Touchscreen-LCD-Display erleichtert. Es zeigt alles an, was Sie wissen müssen - einschließlich Batteriestand und Stromverbrauch - und verfügt über die Bedienelemente zur Auswahl eines Ausgangs. Außerdem können Sie hier Systeminformationen abrufen, einschließlich der Historie aller vom Batteriemanagementsystem des Geräts generierten Warnmeldungen. Das Display ist klar, reaktionsschnell und leicht zu navigieren, aber ich wünschte, es wäre etwas nach oben geneigt, anstatt geradeaus zu zeigen. Wenn das Kraftwerk auf dem Boden steht, musste ich mich auf Hände und Knie begeben, um es sehen zu können.

Möglichkeiten zum Aufladen

  • Netzadapter - Über einen normalen Netzanschluss. Die Eingangsleistung beträgt 500 W. Er unterstützt auch duales AC-Laden mit 1000 W.
  • Solarpanel - Da der AC200Max über eine integrierte MPPT-Ladestation verfügt, kann er über ein Solarpanel aufgeladen werden. Es kann ein Solarpanel mit einer maximalen Leistung von 900 W verwendet werden, und die Batterie braucht etwa 3,5 Stunden, um vollständig aufgeladen zu werden. Ich würde empfehlen, ein tragbares Solarmodul zu verwenden, das Sie mitnehmen können. Sie können die Wechselstrom- mit der Solarladung kombinieren, um die Eingangsleistung auf maximal 1400 W zu erhöhen und so schneller zu laden.
  • Auto - Dieser Batteriegenerator kann über Ihr Auto aufgeladen werden. Er unterstützt sowohl einen 12-V- als auch einen 24-V-Autoeingang.
  • Benzingenerator - Das ist ganz einfach. Sie können den AC-Ausgang des Benzin- oder Dieselgenerators verwenden, um die AC200Max-Batterie aufzuladen.
  • Blei-Säure-Batterie - Unterstützt 12V oder 25V Blei-Säure-Batterien. Sie können auch mehrere Batterien in Parallelschaltung für mehr Strom verwenden.

Testbericht und Erfahrung

Wie gut hat das Bluetti AC200MAX Kraftwerk also funktioniert? Ich muss sagen, dass ich mit dem, was ich gesehen habe, sehr zufrieden war. Die Definition des Begriffs "tragbar" ist zwar etwas weit gefasst, aber ein Paar geformte Griffe helfen beim Transport.


AC200 MAX ist Ihre Rettung bei einem Stromausfall


Ich konnte damit ein tragbares Heizgerät betreiben, was nur wenige tragbare Kraftwerke können. Selbst eine kleine Heizung kann einen großen Unterschied machen, wenn bei einem Wintersturm der Strom ausfällt. Aufgrund von Bauarbeiten in meinem Garten ist die Stromverbindung zu meiner "Grillhütte" nun schon seit einigen Wochen unterbrochen. Ich wollte eine große Truthahnbrust und einige Steaks auf meinem Pelletgrill räuchern, und dafür braucht man Strom. Also schleppte ich den AC200MAX durch das ganze Baustellenchaos und schloss den Grill an. Nachdem der Smoker etwa sieben Stunden lang gelaufen war, hatte der AC200MAX noch 70 % seiner Ladung übrig.


Ich habe unseren Kühlschrank im Keller an den AC200MAX angeschlossen. Nach 22 Stunden hatte er nur noch 5 % seiner Kapazität. Also habe ich die Erweiterungsbatterie B230 im laufenden Betrieb ausgetauscht. Wenn beide Akkus auf Null heruntergefahren würden, könnten sie den Kühlschrank zwei volle Tage lang am Laufen halten. Mit einem zweiten B230 (der AC200MAX kann zwei gleichzeitig angeschlossen werden) sind es fast drei volle Tage.

Mit anderen Worten, die Bluetti AC200MAX ist eine sehr leistungsfähige und flexible tragbare Stromversorgungsstation mit einer breiten Palette von Anwendungen für den Hausgebrauch und den Außenbereich.

PowerOak Bluetti Ac200 MAX Solargenerator Stromerzeuger Solar
PowerOak Bluetti Ac200 MAX Solargenerator

Vorteile AC200 Max


Die Art und Weise, wie ich dieses Gerät getestet habe, ist sehr interessant, denn ich habe das noch nie gemacht. Ich habe den Wechselrichter mit dem AC-Ausgang an ein 48-Volt-Batterieladegerät mit 1300 Watt angeschlossen. Damit lade ich meine Hauptsolaranlage in meiner Werkstatt auf, und meine andere Solaranlage lädt die Erweiterungsbatterien. Auf diese Weise kann ich den Wechselrichter 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche mit etwa 31 000 Wattstunden pro Tag betreiben. Aber im Laufe des Monats habe ich fast eine ganze Megawattstunde durch dieses Gerät laufen lassen.

Und der Wechselrichterkreislauf ist ein Champion, ich hatte keine Probleme mit hohen Temperaturen. Ich habe ihn einwandfrei laufen lassen. Der Stromkreis des Wechselrichters ist solide, und es gibt sogar einen Wohnmobilstecker hier. Das ist allerdings nur 120 Volt, und ich wünschte wirklich, es gäbe eine 240-Volt-Steckdose, das wäre auch sehr schön, als ich das Gerät zum ersten Mal bekam, bekam ich 88 Prozent seiner Nennkapazität am Ausgang des Wechselrichters. Der Wechselrichter ist auch effizient, und das gilt auch für die Gesamtkapazität mit der Batterieerweiterung. So, jetzt haben wir alle guten Dinge aus dem Weg geräumt.

Nachteile des AC200 Max


Kommen wir nun zu den Nachteilen, die ich bei diesem Gerät festgestellt habe. Der größte Nachteil ist, dass, wenn Sie die Erweiterungsakkus angeschlossen haben und das ganze System auf Null entladen, es die Erweiterungsakkus abschaltet. Und wenn man eine Solaranlage angeschlossen hat und morgens mit dem Aufladen beginnt, wird nur die Batterie des Hauptgeräts aufgeladen. Die Erweiterungsmodule werden dadurch nicht aufgeweckt. Wenn Sie möchten, dass sich die Erweiterungsmodule wieder einschalten, müssen Sie den Netzadapter herausnehmen und ihn manuell aufladen und dann einschalten.

Meiner Meinung nach ist das für ein wirklich autonomes, netzunabhängiges System nicht akzeptabel. Wenn die Sonne hier oben scheint, sollte es in der Lage sein, die gesamte Batterie automatisch zu laden, und das ist heute Morgen geschehen. Wie Sie sehen, waren die Hauptgeräte auf 100, und die Erweiterungsakkus wurden weder geladen noch eingeschaltet. Und ich habe Bluetti über dieses Problem informiert. Hoffentlich beheben sie es mit dem Software-Update, aber wenn sie es nicht beheben, ist das ein großer Nachteil. Ich persönlich würde das Geld für diese Erweiterungsakkus nicht ausgeben, wenn sie dieses Problem nicht beheben.

Außerdem ist das Gerät sehr schwer, und zwar so schwer, dass man sich ernsthaft verletzen könnte, wenn jemand dagegen läuft und ein Haustier oder ein kleines Kind auf der anderen Seite ist. Ich denke, dass diese Module mit einer Art Verriegelungsmechanismus miteinander verbunden werden können sollten. Es sollte einen Ständer mit einer breiten Basis an der Unterseite geben, damit er nicht umkippt. Außerdem gefällt mir persönlich nicht, dass diese Kabel an der Seite herausragen. Ich wünschte, es gäbe einen anderen Weg, wie der Titan-Solargenerator, wie sie intern sind, so dass Sie keine Drähte überhaupt sehen.

Nun, das nächste Problem war sehr seltsam. Als ich frühmorgens in die Garage kam, reagierte der Bildschirm auf keinerlei Eingaben, und das hielt 4 Stunden lang an. Ich weiß immer noch nicht, warum das so war, ich konnte das Gerät aus- und wieder einschalten. Aber der Bildschirm reagierte immer noch nicht, ich konnte den Wechselrichter nicht einschalten, ich konnte den Gleichstromausgang nicht einschalten, ich konnte gar nichts tun, und ich schrieb eine E-Mail an das Unternehmen, und als sie antworteten, funktionierte es wieder. Ich bin mir also nicht sicher, warum das passiert ist.

Das nächste Problem ist, dass sie meiner Meinung nach die Kapazität des Solarladereglers hätten erhöhen sollen, und sie lösen das, indem sie diese Batterieerweiterungsladegeräte mit 500 Watt Ladeleistung anbieten. Sie schließen also einen MC4-Adapter hier an, und dann schließen Sie das hier unten an. Aber stellen Sie sich vor, Sie hätten mehrere Ladegeräte und all diese Kabel überall in mehreren Anordnungen, nur um dieses eine Gerät zu laden. Ich würde lieber zwei Leiter mit einer größeren Eingangskapazität verwenden, das wäre ideal.

AC200 MAX Frontansicht mit Steckern
AC200 MAX Frontansicht

Bluetti AC200 Max Alternativen

Es gibt unterdessen viele Solargeneratoren im 2000 Wh plus Bereich. Wir haben viele davon getestet. Falls Sie eine Alternative zum Bluetti AC200 Max suchen, dann sollten Sie diese Test und Erfahrungsberichte lesen:

Bluetti AC200 Max vs EcoFlow Delta Max

Der Delta Max von Poweroak ist dem Ac200 Max inklusive der Namensgebung sehr ähnlich. Er ist auch mit Batterien erweiterbar und hat um die 2000 Watt.

Sowohl der Bluetti Ac200 Max als auch der Ecoflow Delta Max bieten fast ähnliche Eigenschaften und sind beide ebenfalls Solargeneratoren der mittleren Preisklasse. Es ist jedoch ratsam, zu prüfen, ob derjenige, der in einer niedrigeren Preisklasse liegt und eine geringere Leistung hat, die eigenen Bedürfnisse erfüllt, oder ob die Leistung wichtiger ist als die Preisklasse. Man sollte also die Bedürfnisse und Eigenschaften dieser beiden Solargeneratoren gründlich prüfen und entsprechend kaufen.

Er ist unsere hauptsächliche Empfehlung als Alternative des AC200 Max. Lesen Sie dazu unseren Test des Ecoflow Delta Max 2000 und 1600

Jackery Explorer 2000

Der Jackery Explorer 2000 ist der Beitrag von Jackery im Produktesegment der grossen Powerstations. Lesen Sie hier unseren Jackery Explorer 2000 Solar Powerstation Test.

Allpowers Monster X

Die Powerstation von Allpowers ist auch Kategorie der tragbaren Kraftwerke mit 2000 im Namen.

Sie finden hier unseren gesamten Allpowers Monster X Powerstation Test

Fazit

Das AC200Max hat eine hervorragende Akkukapazität, ohne Frage. Es ist nicht einfach, so viel Kapazität in einem so kleinen und tragbaren Gerät anzubieten. Wenn Sie auf der Suche nach einem hochwertigen Netzteil sind, können Sie dieses Gerät auf jeden Fall verwenden. Eine erweiterbare Batterieoption ist immer gut, denn so können Sie Ihre Geräte über einen längeren Zeitraum mit Strom versorgen.

Mit einem Preis von rund zwei Riesen ist dieses Gerät für viele nicht erschwinglich. Aber wenn Sie zwischen dieser und der AC200P-Version (Hier ist unser Ac200P Test) schwanken, sollten Sie sich einfach für die MAX Version entscheiden, denn eine Ersparnis von 200 Euro ist es nicht wert, wenn man bedenkt, welche Funktionen die AC200Max zu bieten hat. Wenn Sie eine kleinere Powerstation von Bluetti möchten empfehlen wir die EB70

Vergewissern Sie sich vor dem Kauf einer Power Station, dass Sie die Strom- und Batteriekapazitäten auch wirklich nutzen werden. Wenn Ihr Zweck darin besteht Ihr Handy oder Laptop aufzuladen, dann brauchen Sie keine große Batteriestation wie diese. Wenn Sie dagegen tagelang eine tragbare Klimaanlage betreiben wollen, werden Ihnen diese Stromstationen auch nicht weiterhelfen. Listen Sie also einige der Geräte auf, die Sie mit Strom versorgen wollen, und gehen Sie von dort aus.

Die grössere Version des AC200Max ist die PowerOak Bluetti AC300 Powerstation, die keine eigene Batterie hat aber sie ist ein Generator der wirklich das ganze Haus mit Strom versorgen kann.

Fragen und Antworten

Wie viele B230- oder B300-Batteriemodule können mit dem AC200 Max verbunden werden?

Bis zu zwei B230 oder B300, eines über den Photovoltaik-Eingang mittels eines Konverterkabels und ein weiteres über den Eingang des AC-Adapters (erfordert den separat erhältlichen BLUETTI D050S - DC-Ladeverstärker).

Kann das B230-Batteriemodul allein verwendet werden?

Ja. Das B230 verfügt über einen 100W USB-C, einen USB-A und einen 12V DC-Ausgang, so dass das Akkumodul auch im Standalone-Betrieb einwandfrei funktionieren kann.

Wie kann der AC200 Max geladen werden?

1) Wandsteckdose (AC-Adapter): MAX.500W, vollständige Aufladung in 4,6~5,1 Stunden.
2) Zwei AC-Adapter: MAX.1000W, vollständige Aufladung in 2,5~3,0 Stunden.
3) Sonnenkollektoren: MAX.900W, Leerlaufspannung variieren: 10V~145V; absolut aufladen in 2.8~3.3hrs. (Funktioniert nicht mit Dach-Photovoltaik-Anlage mit kompletten Voc größer als 145V)
4)Solarpaneele und Wandsteckdose gleichzeitig: MAX.1400W (500W vom AC-Adapter, 900W von den Solarmodulen), vollständige Aufladung in 2~2.5 Stunden
5)12V/24V Auto-Zigarettenanzünder
6)12V/24V Blei-Säure-Batterie
7)EV-Ladestation (EV-Adapter separat erhältlich)
8)Generator
9)BLUETTI-Windturbine

Verfügt der AC200MAX über eine USV-Funktion?

Nein

Kann der AC200 MAX gleichzeitig mit Solarmodulen und einer Steckdose oder mit zwei AC-Adaptern aufgeladen werden?

Ja. Der PowerOak Bluetti kann gleichzeitig mit Solar und Steckdose aufgeladen werden. Auf diese Weise kann er sogar in zwei Stunden aufgeladen werden.

Unterstützt der AC200 MAX den Split-Phase-Verbund?

Nein

Ist der Modus des Photovoltaik-Ladereglers MPPT oder PWM?

MPPT

Kann ich ein Photovoltaik-Panel eines Drittanbieters verwenden und welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

Ja, das können Sie. Die Photovoltaikanlage sollte die folgenden Bedingungen erfüllen:
1) Die Gesamtleerlaufspannung (Voc) liegt innerhalb des Bereichs von 10-145V/MAX.12A, MC4-Stecker.


Letzte Aktualisierung am 3.12.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen