Waldbereit Logo

PowerOak Bluetti AC300 Test und Erfahrung

Letztes Update: März 2022
Solargenerator Bluetti AC300 mit Batterie B300 Test Erfahrung Erfahrungsbericht

Auf unserer Website haben wir bereits über viele Bluetti-Stromstationen berichtet, darunter auch über die Bluetti AC200 MAX. Aber bis jetzt hatten wir keine netzunabhängige tragbare Batteriestation für das ganze Haus, aber mit der Einführung von Bluetti AC300 kann ich mit Zuversicht sagen, dass es einen tragbaren Batterie-Generator gibt, der ein ganzes Haus, einschließlich aller Elektronik, für Stunden, wenn nicht Tage, mit Strom versorgen kann.

Wenn man die wichtigsten Entwicklungen des Jahres auf dem Markt für Solargeneratoren auflistet, wird der bahnbrechende AC300 Solargenerator und das B300 Batterieerweiterungspaket von Bluetti ganz oben auf der Liste stehen. Das neueste Angebot in der AC-Serie unterscheidet sich nicht nur von anderen Solarkraftwerken, sondern ist auch einzigartig in Bluettis eigener Generatorenreihe.

Der AC300 kommt ohne eingebaute Batterie und verlässt sich auf die B300s als Energiespeicher, verspricht aber außergewöhnliche Zahlen bei der Leistungsabgabe und -aufnahme. Mit einer unglaublichen Skalierbarkeit von bis zu 24.600 Wh und 6.000 W stößt diese modulare Combo kaum ja an ihre Grenzen. Lassen Sie uns tiefer in diesen Bluetti AC300 Test eintauchen.

BLUETTI Solar Powerstation AC300+B300 Erweiterungsbatterie, 3072Wh LiFePO4 Batterie mit 6x3000W AC...
  • [Erweitern die Leistung] - Ein AC300 mit einem 3000W Wechselrichter verbindet B300 LFP Akkupacks, um seine Kapazität auf bis zu 12288Wh zu steigern. Behandeln Sie Ihren gesamten Strombedarf für TAGE...
  • [15 Vielseitige Anschlüsse] - Der 30A RV Anschluss für fahrzeugbetriebene Geräte. Außerdem verfügt es über 3000W AC/USB-A/100W USB-C/Drahtloses Ladegerät/Autoanschluss.
  • [Schnelles Aufladen] - BLUETTI AC300&B300 können in weniger als 1,5 stunden mit einem 30A Wechselstrom Ladekabel (nicht im Lieferumfang enthalten) oder mit 2400W PV + 1800W Wechselstromeingang...
  • [UPS Hausgebrauch] - Verbinden Sie das AC300 und B300 Stromversorgungssystem mit Ihrem Heimnetz, um Ihr Zuhause bei einem Stromausfall mit Strom zu versorgen. Nur ein zugelassener Elektriker darf das...
  • [Was Sie bekommen] - BLUETTI AC300 Powerstation, B300 Erweiterungsakku, 15A AC Ladekabel, multifunktionales DC Ladekabel, Autoladekabel, Bedienungsanleitung, 4 Jahre Garantie und freundlicher Online...

Die Bluetti AC300 bietet viele Funktionen und ist ziemlich beeindruckend, unten sind einige der wichtigsten Merkmale.

  • Bluetti AC300 ist zu 100 % modular und kann bis zu vier B300-Akkumodule pro Einheit aufnehmen, was eine Gesamtkapazität von 12.288Wh ergibt - viel Glück, wenn Ihnen der Strom ausgeht.
  • Modular zu sein bedeutet, dass man es leicht transportieren kann, jedes modulare Teil kann bei Bedarf eingesetzt werden.
  • Der AC300 verwendet hochwertige LFP-Zellen, die eine Lebensdauer von mehr als 3500 Jahren haben und bis zu 80 % der ursprünglichen Kapazität liefern. (Mit anderen Worten, wenn das Gerät einen Zyklus pro Tag durchläuft, bedeutet dies eine Lebensdauer von 10 Jahren).
  • Mit einer unübertroffenen MPPT-Solarladeleistung von 2.400 Watt ist es an der Zeit, Vollzeit-Solarstrom zu nutzen!
  • Ausgestattet mit einem 3000-Watt-Wechselrichter mit reiner Sinuswelle, der die AC-Ladeleistung anpassen kann (ein Ladekabel reicht völlig aus)
  • In Verbindung mit zwei B300-Batteriemodulen kann der AC300 gleichzeitig mit Solar- und Wechselstrom aufgeladen werden, was eine Leistungsaufnahme von bis zu 5400 Watt ermöglicht.
  • Ermöglicht den Anschluss der neuen BLUETTI Fusion Box Pro, deren Anschluss die Spannung, Leistung und Kapazität auf bis zu 6000W, 240V, 24.576Wh verdoppelt.
  • All diese Technologie kann über eine komplexe, aber einfach zu bedienende Smartphone-App über Wi-Fi und Bluetooth gesteuert werden.

Bluetti AC300 Test

Testbericht Bluetti AC300 - Das tragbare Solarkraftwerk Bluetti AC300 ist endlich erhältlich. Die jüngsten Naturkatastrophen haben wieder einmal gezeigt, wie wichtig eine Notstromversorgung ist, die nicht nur umweltfreundlich, sondern auch sicher im Gebrauch ist.

Es gibt viel über den AC300 zu erzählen, aber vorher sollten wir etwas über das Unternehmen Bluetti erfahren. Bluetti stellt schon seit Jahren verschiedene tragbare Energielösungen her. Sie haben Produkte für jeden Bedarf, sei es eine Powerbank zum Aufladen Ihres Telefons, eine CPAP-Lösung oder eine Mehrzweck-Batteriestation. Nachdem ich persönlich ihre EB150 seit fast einem Jahr benutze, kann ich mit Zuversicht sagen, dass sie ein qualitativ hochwertiges Kundensupportteam haben, was sehr wichtig ist, wenn man eine Menge Geld in etwas investiert.

Erster Eindruck


AC300 zeichnet sich durch ein minimalistisches, nicht zu ausgefallenes Design aus, das eng an den Bluetti AC200 und AC200 max angelehnt ist. Im Gegensatz zu anderen Bluetti-Stromversorgungen handelt es sich hier um ein eigenständiges Gerät (nur USV). Jede Batterie muss separat angeschlossen werden.

Die Power Station verfügt über 7 AC-Anschlüsse, 6 davon sind 20A-Anschlüsse und einer ist 30A. Alle diese Anschlüsse sind 120 Volt. Die kombinierte Ausgangskapazität beträgt 3000 W.

Wir haben auch 2 Gleichstromanschlüsse, 12V/30A und 24V/10A. Über den 12V-Anschluss können Sie maximal 360W abrufen.

Außerdem haben wir einen 100-W-USB-C-PD-Anschluss und 4 USB-A-Anschlüsse, von denen 2 18 W unterstützen. Ein 100-W-Typ-C-Anschluss ist in naher Zukunft hilfreich. Wir haben auch 2 drahtlose Ladepads auf der Oberseite.

Schließlich gibt es noch ein Display, auf dem alle Leistungsdaten angezeigt werden, und eine EIN-AUS-Taste.

Eigenschaften Bluetti AC300

Wenn Sie alle Bluetti-Stromversorgungsanlagen nach ihren technischen Daten ordnen, steht die AC300 wahrscheinlich an der Spitze. Dieses netzunabhängige Kraftwerk kann 4 Batterien aufnehmen und so ein ganzes Haus mit Strom versorgen.

Extreme Erweiterbarkeit und Flexibilität


Der AC300 gehört nicht zu den Solargeneratoren, bei denen die Erweiterbarkeit nur eine Option darstellt. Er geht weit darüber hinaus. Die Erweiterbarkeit ist seine Stärke, sein stärkstes Verkaufsargument.

Zunächst einmal ist der AC300 ein reines Energiemanagementsystem ohne Batterie, für das Sie die Batterieeinheit B300 separat kaufen müssen. Trotzdem ist es erstaunlich, wie sehr Sie die Kapazität erweitern können.

Ein einzelner B300 verfügt über eine Kapazität von 3.072 Wh, und Sie können bis zu vier solcher Einheiten an den AC300 anschließen, um auf bewundernswerte 12.288 Wh zu kommen. Aber das ist noch nicht alles. Bluetti hat auch eine Fusion Box Pro auf den Markt gebracht, ein Gerät, das zwei AC300+4xB300 kombiniert, wodurch die Batteriekapazität auf gigantische 24.576 Wh und die Ausgangsleistung auf 6.000 W steigt. Diese Zahlen sollten problemlos ausreichen, um auch größere Haushalte mit Strom zu versorgen.

Die B300 dienen nicht nur als großartige Erweiterungsgeräte, sondern können auch als eigenständige Basisstromerzeuger verwendet werden. Sie verfügen über zwei USB-Anschlüsse, einen 12-V-Anschluss für den Zigarettenanzünder und einen Einschaltknopf und bieten damit eine Flexibilität, die ihresgleichen sucht.

Große Eingangs- und Ausgangsleistung


Das Wort "leistungsstark" ist eine treffende Beschreibung für die Kombination AC300 + B300. Sie hat eine kontinuierliche AC-Leistung von 3.000 W und eine Spitzenleistung von 6.000 W. Mit seiner enormen Erweiterungsfähigkeit liefert das größte Gerät eine Dauerleistung von 6.000 W, eine Zahl, die kaum ein tragbarer Solargenerator erreicht.

Auch auf der Eingangsseite sind die Zahlen beeindruckend. Mit einer einstellbaren AC-Eingangsleistung von 3.000 W oder 6.000 W können Sie das Gerät in nur einer Stunde aufladen (bzw. in der Hälfte bei 6.000 W), was selbst im Vergleich zu den Vorgängermodellen der AC-Serie, die eine AC-Eingangsleistung von bis zu 500 W unterstützen, einen großen Sprung darstellt.

Die Solareingangsleistung ist ebenso beeindruckend. Mit 2.400 W können Sie das Gerät in etwa 1,5 Stunden aufladen. Durch die Kombination von AC- und DC-Eingängen können kontinuierlich 5.400 W in das System eingespeist werden (zum kombinierten Laden sind 2 B300 erforderlich), was eine bemerkenswerte Leistung darstellt.

Auf das Aufladen zu warten, ist nie ein Vergnügen. Wenn sowohl die Steckdose als auch die Solarmodule angeschlossen sind, kann der AC300 eine Gesamtleistung von bis zu 5400 W* erbringen. Schließen Sie das System an, bevor Sie zum Camping aufbrechen, und Ihr Strom ist bereit, wenn Sie es sind. *Die Eingangsleistung von 5.400 W kombiniert 2.400 W Solar- und 3.000 W Wechselstrom, was mindestens zwei B300-Packs erfordert. Mit nur einem B300 wäre die Eingangsleistung auf 3.000 W begrenzt.

Lithium-Eisen-Phosphat-Akku (LiFePo4)


Wie die anderen Angebote von Bluetti ist auch der B300 mit einem modernen Lithium-Eisen-Phosphat-Akku ausgestattet. LFP-Batterien sind der nächste große Schritt in der Lithium-Batterietechnologie, und Bluetti ist eine der wenigen Marken, die diese Technologie frühzeitig eingeführt haben - und damit sogar bekanntere Marken wie Tesla und Goal Zero geschlagen haben.

Der größte Vorteil von LFP-Batterien gegenüber herkömmlichen Li-NMC-Batterien (Nickel-Mangan-Kobalt) ist ihre Langlebigkeit. Die Bluetti-Batterien versprechen zum Beispiel über 3.500 Lebenszyklen. Im Vergleich dazu bietet eine typische NMC-Batterie, wie die eines Goal Zero-Modells, nur 500 Lebenszyklen.

Diese Batterien haben nicht nur eine lange Lebensdauer. Sie haben auch einen viel höheren Wärmewiderstand, so dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass ein LFP-Akku Feuer fängt. Dank dieser Toleranz können LFP-Batterien auch höhere Stromstärken aufweisen.

Gesplittete Phasenbindung


Ein wesentlicher Unterschied zwischen den kleineren Modellen der AC-Serie und dem AC300 ist die Funktion des Split-Phase-Bonding. Technisch gesehen bedeutet dies, dass die Spannung verdoppelt werden kann (Aufteilung der Phase), um eine größere Leistung zu übertragen.

Während die reguläre Eingangs- oder Ausgangsspannung 120 V beträgt, kann sie bei Split-Phase-Bonding 240 V betragen. Die Nennleistung verdoppelt sich dann von 3.000W auf 6.000W. Auf der Ausgangsseite bedeutet dies, dass Sie schwerere Lasten mit demselben Gerät betreiben können, und auf der Eingangsseite, dass Sie das Gerät mit fast doppelter Geschwindigkeit aufladen können.

Praktisches Design


Die Stromerzeuger von Bluetti sehen nicht nur gut aus, und der AC300 ist da keine Ausnahme. Die Hersteller haben ihn sorgfältig entworfen und mit vielen praktischen Funktionen ausgestattet. Der AC300 verfügt zum Beispiel über einen 30A Wohnmobilanschluss. Sie können nun alle Geräte in Ihrem Wohnmobil betreiben, indem Sie einfach ein Kabel in den Wohnmobilanschluss einstecken. Das B300 hat genug Saft, um so ziemlich alles in Ihrem Wohnmobil für ein paar Stunden mit Strom zu versorgen.

Apropos praktisch: Der AC300 + B300 unterstützt auch Hot-Swapping, d. h., wenn der Batteriestand in einem B300 zu niedrig ist, müssen Sie nicht das gesamte Gerät ausschalten, um die Batterie aufzuladen, sondern nur den Stecker herausziehen und einen neuen einstecken, und der Betrieb Ihres Generators geht nahtlos weiter.

Erweiterte Funktionalität


Anders als noch vor einem Jahrzehnt ist ein guter Solargenerator heute viel mehr als nur eine gute Batterie und ein Wechselrichter. Die meisten Hersteller versuchen, die Bedienung ihres Kraftwerks so einfach und intuitiv wie möglich zu gestalten, und Bluetti enttäuscht in dieser Hinsicht nicht.

Der AC300 ist wie die anderen Modelle der AC-Serie mit einem außergewöhnlichen Display ausgestattet. Der Bildschirm ist ein hochwertiger, reaktionsschneller LCD-Touchscreen mit hervorragender Sichtbarkeit und überlegener Funktionalität. Es zeigt eine Vielzahl von Informationen an, wie z.B. Eingangs- und Ausgangsparameter und mehr, und ermöglicht auch die Regulierung von Spannungen und Strömen.

Aber Sie müssen nicht jedes Mal zum Solargenerator gehen, um auf den Bildschirm zu schauen, denn Bluetti bietet jetzt eine mobile App für das Gerät an. Die App verfügt über eine Schnittstelle, die dem LCD-Bildschirm des Geräts etwas ähnelt, und Sie können sie auch verwenden, um das Gerät aus der Ferne auszuschalten.

Design und Konstruktion


Bluetti setzt mit dem AC300 seine Serie von ästhetisch ansprechenden Designs fort, wobei die Kombination aus metallischem Grau und Schwarz mit dem kühlen blauen Branding im Vordergrund steht. Der AC300 ähnelt den anderen Generatoren der AC-Serie, sieht aber etwas kantiger aus, was auf ein kraftvolleres Aussehen hindeutet.

Obwohl der AC300 und der B300 größtenteils aus ABS-Kunststoff gefertigt sind, strahlen sie durch ihr Design Robustheit aus. Die Bedienung des AC300 ist der des AC200 sehr ähnlich. Auf der Vorderseite befinden sich alle Anschlüsse, das Display und die Einschalttaste.

Auf der Oberseite befinden sich zwei kabellose Ladepads, und an der Seite des Geräts befinden sich Anschlüsse für den Batterieanschluss sowie Eingangsanschlüsse - für Solar-Gleichstromeingang und Netzstromeingang.

Pro

Bluettis bisher leistungsstärkste Kombination aus Stromerzeuger und Batterie - der AC300 + B300 - ist mehr als nur eine größere Version ihrer bestehenden Produkte. Es ist ein einzigartig leistungsstarkes Gerät. Lassen Sie uns die Gründe aufzählen, warum der Kauf des AC300 + B300 Sinn macht:

Die schier unerreichbare Kapazität


Eine 5-stellige Batteriespeicherkapazität in Wh war bei tragbaren Solargeneratoren bisher unbekannt, aber Bluetti hat mit der extremen Erweiterbarkeit des AC300 mit dem B300s die Norm gesprengt. Das modulare Design und die maximale Speicherkapazität von 24.600 Wh bedeuten, dass Sie sich nie Sorgen machen müssen, dass Ihnen der Energiespeicher ausgeht.

Die Ausgangsleistung ist mit maximal 6.000 W ebenso beeindruckend und sollte schwere Geräte für eine recht lange Zeit betreiben.

Akku der nächsten Generation


Die LFP-Batterie im Inneren des Geräts ist nicht nur sehr energiereich, sondern auch weniger anfällig für Brände oder Explosionen und hält deutlich länger.

Ausgezeichnete Funktionalität


Ein 30-A-Wohnmobilanschluss ermöglicht die bequeme Stromversorgung von Wohnmobilgeräten, und die Hot-Swapping-Funktion ermöglicht einen schnellen und einfachen Batteriewechsel im laufenden Betrieb. In Verbindung mit einem hervorragenden LCD-Touchscreen und einer intuitiven mobilen App bieten der AC300 und der B300 garantierten Seelenfrieden, wenn es um die Funktionalität geht.

Flexibilität auf höchstem Niveau


Man würde erwarten, dass das B300 Batterieerweiterungspaket dem AC300 in seiner Bedeutung untergeordnet ist, aber es beeindruckt genauso wie das AC300 selbst - seine unabhängigen Eingangs- und Ausgangsmöglichkeiten machen es selbst zu einem grundlegenden Solargenerator und verleihen der Kombination eine enorme Flexibilität.

Kontra

Es gibt nicht viele Dinge, die Sie davon abhalten sollten, die AC300 und B300 zu kaufen, aber diese Geräte haben einige Schwachstellen.

Kein integrierter Akku


Der AC300 ist zwar gut gebaut, hat aber im Gegensatz zu den früheren AC-Modellen keinen Akku. Sie MÜSSEN also das B300 mit Akku kaufen. Der AC200 Max oder der AC200P können dagegen als vollwertige Stromerzeuger verwendet werden, ohne dass Sie unbedingt den B230 oder den B300 kaufen müssen.

Gewicht


Mit 44 Pfund ist der AC300 für seine Leistung nicht besonders schwer, aber wie bereits erwähnt, benötigen Sie eine Kombination aus AC300 und B300, um einen Energiespeicher zu haben. Zusammen mit den 74 lb des B300 ergibt sich ein Gesamtgewicht von zermürbenden 118 lb.

Ohne einen Rollwagen ist der Transport der Kombination aus AC300 und B300 sehr mühsam und stellt das Etikett "tragbar" für die Geräte in Frage.

Bluetti Ac300 Alternative

Die Abwesenheit einer intergrierten Batterie ist für den AC300 speziell im Vergleich. Es gibt jedoch andere tragbare Stromspeicher, welche mit externen Batterien erweitert werden können:

EcoFlow Delta Max

Der Delta Max von Poweroak ist dem Bluetti Ac200 Max inklusive des Namens sehr ähnlich. Er ist auch mit Batterien erweiterbar und hat um die 2000 Watt.

Als Alternative zum AC300 mit integrierter Batterie empfehlen wir Delta Max, diesen gibt es in zwei Kapazitäten Lesen Sie dazu unsere Erfahrung mit den Ecoflow Delta Max 1600 und 2000 Solar Generatoren mit integrierter Batterie und Erweiterungsbatterien.

Bluetti AC200Max

Ähnlich zum Delta Max ist der AC200Max von Bluetti. Lesen Sie hier unseren Bluetti AC200 Max tragbarer Stromspeicher Test.

Allpowers Monster X

Die Powerstation von Allpowers ist auch Kategorie der tragbaren Solarstrom Generatoren mit der Nummer 2000 im Namen.

Sie finden hier unseren abschliessenden Allpowers Monster X Solar Generator Test

Fazit: Sollten Sie den Bluetti AC300 + B300 kaufen?


Es gibt nicht den ultimativen Solargenerator, der für jeden einzelnen Benutzer geeignet ist, aber der AC300 + B300 von Bluetti kommt diesem Titel so nahe wie möglich. Dank seiner hervorragenden Erweiterbarkeit und hohen Leistung eignet er sich für alles, vom netzunabhängigen Abenteuer bis hin zur Stromversorgung großer Häuser.

Das Gerät verfügt über eine der höchsten Solareingangsleistungen von 2.400 W und eine der höchsten Gesamteingangsleistungen von 5.400 W, wodurch es in beeindruckend kurzer Zeit geladen werden kann. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist die Split-Phase-Verbindung, mit der Sie die Eingangs- oder Ausgangsspannung verdoppeln können, um die doppelte Ladegeschwindigkeit oder Leistung zu erzielen.

Ein hochmoderner LFP-Akku verspricht eine außergewöhnlich lange Lebensdauer und einen sicheren Betrieb, während ein gut durchdachtes Display und eine mobile App die Nutzung sehr komfortabel machen. Für viele Leute ist jedoch der Poweroak Bluetti AC200P als Stromspeicher gross genug.

Die Geräte haben ihre Schwächen, wie z. B. das batterielose AC300 und seine unscheinbare Masse. Aber wenn ein paar kleinere Nachteile kein großes Hindernis darstellen, sind der AC300 und der B300 sicherlich eine hervorragende Kombination.

Mit seiner enormen Leistung und seinen Batteriekapazitäten ist der AC300 eher eine USV für zu Hause als eine tragbare Batteriestation. Sie sieht gut aus, verfügt über hervorragende Funktionen und Leistung. Die Kehrseite der Medaille ist, dass AC300 teuer ist. Teurer als jedes herkömmliche USV-System. Wenn Sie sich dafür entscheiden, würde ich empfehlen, mit 2 Batterien anzufangen und je nach Bedarf aufzustocken.

Letzte Aktualisierung am 26.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen