Waldbereit Logo

Wie man eine Feuerschale löscht.

Letztes Update: Mai 2022
Wie man eine Feuerschale löscht

Niemand will über das Ende der Party nachdenken und darüber, wie man eine Garten-Feuerschale löscht, aber einen Plan zu haben, wenn die Zeit gekommen ist, ist unter dem Gesichtspunkt der Sicherheit und Bequemlichkeit ziemlich wichtig.

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Arbeit so zu erledigen, dass sichergestellt ist, dass das Feuer gelöscht wird und für die Sicherheit Ihrer Freunde und Familie sowie Ihres Eigentums gesorgt ist.

Unabhängig davon, wie Sie es tun, ist es eine Verantwortung, die man nicht auf die leichte Schulter nehmen sollte, dass Sie Ihre Feuerschale nach dem Spaß zu löschen haben.

Verletzungen im Zusammenhang mit Feuerschale in den letzten 10 Jahren um das Dreifache zugenommen haben, wobei ein Viertel dieser Verletzungen bei Kindern auftrat, oft Stunden, nachdem die Feuerstelle "gelöscht" wurde.

Wenn Sie wissen, wie man ein Feuer in einer Feuerstelle beim ersten Mal richtig löscht, wird es Ihnen immer wieder dienlich sein, wenn die Party zu Ende geht und Sie Besseres zu tun haben, wie zum Beispiel Ihre Gäste verabschieden, aufräumen, ins Bett gehen usw.

Feuerschale löschen Anleitung

Also, wie löscht man eine Feuerschale? Die folgenden vier Methoden zum Löschen eines Feuers in einer holzbefeuerten Feuerschale stehen zur Auswahl:

Lassen Sie das Feuer von alleine ausbrennen

Sobald das Feuer erloschen ist, tränken Sie das restliche Brennholz, die Glut und die Asche mit Wasser, dann rühren Sie den entstandenen Schlamm um, bis der Inhalt der Feuerschale gesättigt ist. Wie Wasser, fügen Sie Sand und trockenen Schmutz in die Feuerschale und mischen Sie, bis das Feuer erstickt ist Verwenden Sie einen Löschdeckel, um das Feuer zu löschen und lassen Sie es von alleine abkühlen; oder fügen Sie Wasser hinzu, um den Abkühlungsprozess nach dem Löschen zu beschleunigen.

Wie man eine Feuerschale löscht

Hinweis: Diese Anweisungen und/oder Anleitungen befassen sich nicht mit dem Löschen von Schalenfeuern in Propan- oder Gasfeuerstellen - wir sprechen in diesem Artikel nur von der Art der Holzfeuerung.

Einige Hersteller von Holzfeuerschalen, wie z.B. Solo Stove, raten Eigentümern, das Feuer von alleine ausbrennen zu lassen und kein Wasser zu verwenden.

Ich spreche in erster Linie von den tragbaren, ganz aus Metall, manchmal auch aus rostfreiem Stahl gefertigten Feuerschale. Konsultieren Sie die Bedienungsanleitung Ihrer Feuerschale, um sicherzugehen.

Wenn Sie lernen, wie man eine Feuerstelle im Hinterhof löscht, und sich entscheiden, welche Option für Sie am besten geeignet ist, sollten Sie einige Dinge bedenken, bevor die Party beginnt, vor allem die Umgebung Ihrer Feuerschale, die Frage, ob Kinder und Haustiere in der Nähe sein werden oder nicht, und die Zeit.

Ich werde diese und andere Überlegungen und die Vorgehensweise für jede der unten aufgeführten Optionen zum Löschen einer Feuerschale durchgehen.

1. Wie löscht man ein Feuerschale, indem man es von selbst ausbrennen lässt?

Eine unbeaufsichtigte Feuerschale im Hinterhof birgt eine Reihe von Risiken, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie sich entschließen, die Feuerschale von alleine ausbrennen zu lassen.

Kühlbrandschächte können genauso gefährlich sein wie solche, in denen starke Brände ausbrechen, und ein Großteil dieses Risikos ist natürlich darauf zurückzuführen, dass niemand in der Nähe ist, der sich darum kümmert oder andere auf Gefahren aufmerksam macht, die sich manifestieren könnten.

Kippen der Feuerschale: Sollte die Feuerschale aus irgendeinem Grund umkippen, könnte die noch heiße Glut mit nahegelegenen Brennstoffquellen in Kontakt kommen (Kiefernnadeln, trockenes Gras, Brennholz, Ihre Veranda usw.).

Was könnte Ihre Feuerschale zum Kippen bringen, fragen Sie sich vielleicht. Unbeaufsichtigte Kinder und Haustiere, wilde Tiere (Waschbären, Rehe, gelegentlich Bären... lachen Sie nicht, es ist schon passiert), wenn Sie in einer ländlichen oder abgelegenen bewaldeten Gegend leben, und viele viele andere Dinge. Vergessen Sie nicht, Murphy schläft nie.

Wenn Sie Kinder um sich haben, sollten Sie vielleicht eine "sicherere" Möglichkeit in Betracht ziehen, Ihr Feuer zu löschen. Nicht nur wegen ihrer Sicherheit, sondern auch wegen der Tatsache, dass Kinder unberechenbar sein können und oft Dinge tun, die sie nicht tun sollen. Ich weiß, ich habe drei, alle zehn oder weniger.

Wenn Sie die Art von Holzfeuerstelle haben, die feststehend und nicht umkippbar ist, könnten Funken, die von der mit nahegelegenen Brennstoffquellen vermischten Kühlglut ausgehen, ebenfalls ein unbeabsichtigtes Brandrisiko darstellen, so dass Sie dies bei Ihrer Entscheidung berücksichtigen sollten.

Wenn eine dieser Überlegungen keine Rolle spielt und das Risiko null/minimal ist, kann es eine praktische Option sein, das Feuer von alleine ausbrennen zu lassen.

Wie man das macht:

Wie erwartet, ist diese Option ziemlich einfach; sobald das Feuer erloschen ist, lassen Sie das Feuer von alleine ausbrennen. Wie bereits erwähnt, überwachen Sie Kinder genau und beschränken Sie ihren Zugang zum Bereich um die Feuerschale. Halten Sie den Bereich um die Feuerschale frei und entfernen Sie alles in der Nähe, was hitzeempfindlich/entflammbar ist. Empfehlen Sie, die Oberfläche um die Feuerschale herum leicht anzufeuchten, um das Brandrisiko und Schäden durch ausgeworfene Funken zu minimieren; nicht notwendig, wenn die Feuerschale auf einer harte Oberfläche liegt und von brennbaren Materialien isoliert ist

2. Wie man eine Feuerschale mit Wasser löscht

Wie ich zu Beginn dieses Abschnitts erwähnt habe, konsultieren Sie bitte das Benutzerhandbuch Ihrer Feuerschale, wenn es sich um einen tragbaren Ganzmetalltyp handelt.

Der Haken an der Sache ist, dass das Metall aus Ihrer Feuerschale im Laufe der Zeit durch ständige schnelle Übergänge von heiß zu kühl schwächer wird. Dies ist höchstwahrscheinlich der Grund, warum viele Hersteller davon abraten.

Die Verwendung von Wasser zum Löschen einer Feuerschale bietet Ihnen höchstwahrscheinlich die Option mit dem geringsten Risiko. Wenn es richtig gemacht wird, ist das Feuer gelöscht, Punkt.

Das Risiko, dass der Inhalt der Feuerschale durch Funkenbildung oder ein versehentliches Umkippen außerhalb der Feuerschale irgendeine Art von Feuer auslöst, ist praktisch nicht existent (auch hier gilt: wenn es richtig gemacht wird).

Die Feuerschale selbst mag heiß und immer noch ein Sicherheitsrisiko sein, aber die Brennstoffquelle ist erledigt. Die Verbrennungsgefahr für Kinder, Haustiere und andere Personen bleibt aufgrund des Potenzials eines unbeabsichtigten Kontakts mit heißem Metall bestehen.

Lohnt sich das?: Für mich würde die Entscheidung auf die Kosten und die Qualität der Feuerschale bei der Verwendung von Wasser zum Löschen des Feuers hinauslaufen.

Wenn ich eine tragbare Metallfeuerschale für 40 Euro benutze und ich ein paar "Jahrgänge" herausbekomme, ist es mir egal, wenn sie nicht so lange hält.

Wenn ich eine mehr als 650 Euro teure Feuerschale aus Stahl für schwere Holzfeuerung benutze, dann werde ich zweimal nachdenken und mir wegen der großen Investition, die ich getätigt habe, einen Plan B ausdenken.

Randbemerkung: Ich glaube, ein Stahl könnte das schaffen, aber das ist verdammt viel Geld.

Wie man das macht:

Löschen Sie die Flammen mit Ihrer bereits vorhandenen Wasserquelle (Eimer oder Schlauch), indem Sie die brennende Glut langsam einweichen und sicherstellen, dass das Feuer erloschen ist und der Inhalt der Feuerstelle vollständig durchnässt ist Rühren Sie die Asche mit einer Schaufel um, bis alles mit Wasser gesättigt ist. Bleiben Sie vorsichtig, da das Metall der Feuerschale noch heiß ist

3. Wie löscht man eine Feuerschale mit einem Löschdeckel?

Falls Sie sich gefragt haben, ein Löschdeckel ist im Wesentlichen ein Metalldeckel oder eine Abdeckung, die über die Öffnung der Feuerstelle gelegt wird, um die Flammen zu ersticken.

Sie wird das Hauptfeuer löschen, aber der Inhalt der Feuerschale wird weiterhin sehr heiß sein und immer noch ein Sicherheitsrisiko darstellen.

Vergewissern Sie sich, dass der von Ihnen verwendete Löschdeckel entweder speziell für Ihre Feuerschale gemacht ist oder zumindest nach den Abmessungen der Öffnung Ihrer Feuerstelle hergestellt wurde.

Wenn Sie einen Löschdeckel eines Drittanbieters kaufen, ist ein kleiner Überhang an den Rändern gut geeignet, um eine ausreichende Abdeckung und eine gute "Abdichtung" zu gewährleisten.

Wenn Sie ein begabter Metallarbeiter sind oder einen kennen, dürfte es nicht schwer sein, einen maßgefertigten Feuerlöschdeckel speziell für Ihre Feuerstelle herzustellen.

Wenn Sie den einfachen Weg gehen möchten, sind sie bei Amazon und in Ihrem örtlichen Feuerschalen-Fachgeschäft leicht erhältlich.

Vergewissern Sie sich vor dem Einkauf, dass Sie die Abmessungen Ihrer Feuerschale kennen, damit Sie einen Löschdeckel finden, der Ihren Bedürfnissen entspricht.

Wie man das macht:

Wie bei Option 1 könnten Sie das Feuer ersticken und die Glut von alleine abkühlen lassen, wobei Sie die gleichen Sicherheitsvorkehrungen beachten müssen.

Wie bei Option 2 können Sie Wasser zu der abkühlenden Glut hinzufügen, sobald das Feuer über den Feuerlöscher gelöscht ist, um sicherzustellen, dass sie vollständig gesättigt ist.

Verwenden Sie eine Schaufel, um den Inhalt umzurühren, bis die gesamte Glut vollständig durchtränkt ist; seien Sie vorsichtig, da das Metall der Feuerstelle immer noch heiß ist

4. Wie löscht man eine Feuerstelle mit Sand oder trockener Erde?

Diese Option ist eine gängige Methode zum Löschen von Lager- und Lagerfeuern und funktioniert auch bei Feuerschalen.

Wie man das macht:

Halten Sie Ihr Sand-/Trockenerde Lager griffbereit, bevor Sie das Feuer entfachen. Wenn Sie bereit sind, das Feuer zu löschen, beginnen Sie damit, Sand oder Erde langsam in die Feuerstelle zu schaufeln und stellen Sie sicher, dass der gesamte Inhalt vollständig bedeckt ist.

Empfohlene Ausrüstung

Die richtige Ausrüstung zur Hand zu haben, wenn es soweit ist, erspart Ihnen eine Menge Zeit und Frustration. Die folgende Liste ist ein guter Anfang für jeden, der eine Ausrüstungsliste für den Betrieb einer Holzfeuerschale erstellen möchte:

Wasserquelle (Schlauch, Eimer usw.): Ich empfehle einen Schlauch, weil man mit einem Eimer im Notfall nicht allzu weit kommt; mit einem angeschlossenen Schlauch in der Nähe haben Sie einen praktisch unbegrenzten Vorrat an Wasser für jede Situation sowie zum Löschen Ihrer Feuerschale.

Schaufel: Wenn Sie eine Schaufel zur Hand haben, können Sie die Glut in Ihrer Feuerschale aufrühren, wenn Sie sich entscheiden, sie mit Wasser zu löschen, oder wenn Sie sich entscheiden, das Feuer mit Sand oder trockener Erde zu löschen

Hitzebeständige(r) Handschuh(e): Wenn Sie Ihre Feuerschale nach dem Löschen an einen anderen Ort bringen müssen, sind hitzebeständige Handschuhe nützlich, wenn Sie beim Umsetzen nicht mit den Händen in direkten Kontakt mit heißem Metall kommen; ich empfehle zwei Paare für den Fall, dass Ihnen jemand hilft (eine Feuerschale, die mit durchnässtem Inhalt oder Sand/Erde gefüllt ist, ist heiß und kann je nach Größe ordentlich schwer und unhandlich sein)

Feuerlöscher: Ich habe einen Feuerlöscher nicht als praktische Option zum Löschen Ihrer Feuerschale beigefügt, sondern eher als Sicherheitsvorkehrung; wenn das Feuer außer Kontrolle gerät oder jemand aus irgendeinem Grund versehentlich Feuer fängt (leider passiert das... häufig bei Feuerschalen, Lagerfeuern, Feuerstellen usw.), können Sie die Flammen schnell löschen; es ist immer ein gutes Werkzeug, das man in der Nähe haben sollte

Wenn Sie können, würde ich diese Ressourcen in einem speziellen Kit zusammenstellen, das Sie nur für den Gebrauch in der Feuerschale reservieren. Auf diese Weise brauchen Sie nicht nach ihnen zu graben, wenn die Zeit gekommen ist, sie zu benutzen.

Schlussfolgerung: Wie löscht man ein Feuer in einer Feuerstelle?

Sie haben viele Möglichkeiten bei der Wahl, wie Sie eine Feuerschale löschen wollen.

Ich will nicht predigen, aber alle Überlegungen sollten mit Blick auf die Sicherheit angestellt werden. Bequemlichkeit ist zweitrangig.

Zu viele Menschen werden jedes Jahr durch unbeaufsichtigte Feuerstellen verletzt, in denen das Feuer vor kurzem gelöscht wurde.

Wenn Sie sich im Voraus überlegen, was Sie tun werden, einschließlich vieler der Überlegungen, über die wir gesprochen haben, werden Sie die Risiken verringern und später, wenn Sie nicht darüber nachdenken wollen, viel weniger Stress haben.

Wenn Sie umgekehrt an Tipps interessiert sind, wie man eine Feuerschale anzündet, lesen Sie meinen Artikel: Wie starte ich eine Feuerschale?

Bevor Sie gehen, sehen Sie sich auch meine Auswahl für die oberste tragbare, holzbefeuerte Feuerstelle im Garten an, die zufällig ebenfalls rauchfrei ist. Diese Feuerschale brennt sehr heiß und sauber und lässt sich leicht löschen, indem man sie entweder ausbrennen lässt oder den herstellereigenen Löschdeckel benutzt.

Danke fürs Lesen und passen Sie auf sich auf!

Verwandte Fragen

Welche anderen Möglichkeiten gibt es, Kinder und Haustiere in der Nähe einer Feuerschale zu schützen?

Der erste Schritt zur Sicherheit von Kindern in der Nähe von Feuerschale ist eine wachsame Aufsicht.

Die Feuerstelle selbst und die Kinder in der Nähe sollten nie ohne einen verantwortlichen Erwachsenen allein gelassen werden.

Ein eingerichteter separater Spielbereich ist eine übliche Methode zur Aufrechterhaltung einer Pufferzone zwischen Kindern und der Feuerstelle.

Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von im Handel erhältlichen klappbaren Metallzäunen, die sicherstellen, dass Kinder in sicherer Entfernung von der Feuerschale gehalten werden.

Eine Vielzahl von Online-Shops wie Amazon führen sie.

Was machen Sie mit der Asche aus einer Feuerschale im Hinterhof?

Nachdem sie vollständig abgekühlt ist, kann die Asche aus einer Feuerschale eingetütet und in Ihrer normalen Hausmüllabfuhr entsorgt werden.

Wo soll ich das Brennholz aufbewahren, das ich beim Betrieb einer Feuerstelle verbrennen möchte?

Wenn Sie Brennholz für einen bevorstehendes Feuer vorbereiten, ist es immer am besten, den Stapel etwa 10-15m entfernt und in Luv von der Feuerstelle zu positionieren.

Die vorherrschenden Winde tendieren dazu, von West nach Ost zu wehen, aber behalten Sie die Winde in Ihrem Gebiet genau im Auge und seien Sie darauf vorbereitet, entweder Ihre Feuerstelle oder den Schornstein zu verschieben, wenn der Wind sich dreht. Sie wollen nicht, dass das Holz früher als nötig brennt.

Sie können auch Ihre Feuerschale benutzen um auf einem Lagerfeuer Dreibein Stativ zu kochen.

https://waldbereit.de/wie-man-eine-feuerschale-loescht/

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen